Gedächtnis- und Konzentrationsstörungen – Aktuelle Studie

GesundheitHeute noch eine kurze Meldung zum Thema Gedächtnis- und Konzentrationsstörungen. Aktuell werden Teilnehmer für eine Patientenstudie im Raum Hannover gesucht.

Werbung

Der Aufruf richtet sich an Patienten ab 50 Jahren, die an Gedächtnis- und Konzentrationsstörungen leiden und darüber beunruhigt sind. Im Rahmen der Studie werden nach einem ausführlichen Gespräch Untersuchungen durchgeführt, die im normalen medizinischen Alltag nur wenigen Patienten zugänglich sind.

Abhängig vom Ergebnis der Untersuchungen erhalten die Teilnehmer ein Testmedikament, das möglicherweise das Fortschreiten einer beginnenden Demenzerkrankung verhindern kann. Die Studie läuft über einen längeren Zeitraum und beinhaltet eine umfassende Diagnostik.

Details und eine Anmeldung ist auf dieser Webseite zu finden.


Werbung

Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.