Schlagwort-Archive: Astronomie

Brauner Planeten-Zwerg in Nähe des Sonnensystems

Astronomen haben spannende neue Erkenntnisse zu einem bereits 2006 entdeckten Himmelskörper gemacht. Ein brauner Zwerg, also eine ‘verhinderte Sonne’, aber von Planetengröße, zieht in relativ naher Entfernung von nur wenigen Lichtjahren zu unserer Sonne seine Bahn durch die Milchstraße und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Blitze auf dem Mond …

Auch auf dem Mond scheint es ‘Blitze’ zu geben. Jetzt hat ein Instrument Mitte Juli 2018 erneut zwei dieser Blitze auf dem Begleiter der Erde aufgezeichnet. Hier ein paar Informationen, was hinter diesem Effekt steckt.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Die Milchstraße kollidierte mit Fremdgalaxie

Vor gut 8 bis 10 Milliarden Jahren muss sich in unserer Milchstraße eine Katastrophe abgespielt haben. Die Milchstraße kollidierte damals mit einer zweiten, mehr als zehn Milliarden Sonnenmassen schweren, Galaxie.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Extrasolarer Asteroid ‘Oumuamua wohl ein Komet

Der 2017 entdeckte Himmelskörper mit dem Namen ‘Oumuamua stammt nicht aus unserem Sonnensystem. ‘Oumuamua wurde erst als Komet und später als Asteroid eingestuft. Neueste Ergebnisse legen wohl nahe, dass es sich doch um einen Kometen handelt.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Astronomen beobachten schwarzes Loch was Sonnen frisst

Astronomen haben zum ersten Mal ein schwarzes Loch beobachtet, welches einen Stern frisst und gleichzeitig einen Strahl des geschredderten Sterns ins Weltall ausspuckt.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Planeten ‘schwimmen’ in Gaswolke des Sterns HD163296

Neue Entdeckung der Astronomen: Ein Sonnensystem mit gerade entstehenden Planeten, die quasi in der Gaswolke der Protosonne kreisen.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Anzeige

Nächster interstellarer Asteroid nachgewiesen

Aufregende Erkenntnisse zu Asteroid 2015 BZ509, der in unserem Sonnensystem kreist. Dieser stammt mit hoher Wahrscheinlichkeit aus einem fremden Sonnensystem und wurde von unserer Sonne eingefangen.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Tabbys Stern: Doch kein Alien-Werk?

Heute noch einige Informationen zu Tabbys Stern (Tabby’s Star), einer Sonne, die sich immer wieder in zyklischen Abständen verdunkelt. Daher spinnen sich die wildesten Theorien um die Ursache. Eine war, dass eine intelligente Zivilisation einen Ring oder Kugeln als Satelliten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Der verschwundene Protoplanet des Sonnensystems

Faszinierende Entdeckung beziehungsweise Erkenntnisse von Forscher aus der Analyse der Bruchstücke eine Meteoriten. In der Urzeit muss es mehrere Protoplaneten in unserem Sonnensystem gegeben haben, die dann kollidierten und zerstört wurden.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Nachbarstern beeinflusste unsere Asteroiden und Kometen

Das ist mal wieder eine interessante Entdecken von Astronomen. Normalerweise nimmt man an, dass die Sterne Lichtjahre voneinander entfernt sind und so die Bahnen von Kleinkörpern wie Asteroiden und Kometen in anderen Sonnensystemen nicht beeinflussen. Aber es gibt Ausnahmen, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Sprit fast alle! Weltraumteleskop Kepler vor dem Aus

Das Weltraumteleskop Kepler hat wohl das Ende seiner Mission so gut wie erreicht. In ein paar Monaten geht dessen Treibstoff aus, so dass es nicht mehr kontrolliert ausgerichtet werden kann. Dabei ist das Projekt eine Erfolgsgeschichte sondergleichen.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Urzeit-Crash: Wurde die Erde einst zertrümmert?

Eine neue Theorie geht davon aus, dass die junge Erde bei einer Kollision mit dem Protoplanet Theia vollständig ‘verdampft’ oder zertrümmert worden sei. Aus den Trümmern hätten sich dann der Mond und dann die zweite Erde geformt.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

NASA findet viel Wasser in Atmosphäre eines Exo-Planeten

Es ist zwar ein Gigant, der etwa die Größe unseres Planeten Saturn hat, und die Oberflächentemperatur liegt bei über 700 Grad. Aber in der Atmosphäre hat man bei WASP-39b viel Wasser nachgewiesen.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Licht der ersten Sterne entdeckt?

Es ist schon genial, was heutige Technik leisten kann. Astronomen glauben jetzt, das Licht der ersten Sterne, die sich 180 Millionen Jahre nach dem Urknall bildeten, nachgewiesen zu haben. Die Sterne waren nur kurzlebig und haben wohl in blauem Licht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Proxima Centauri: Strahlungsausbrüche grillen Planeten

Heute noch ein kurzer Beitrag aus der Welt der Astronomie. Forscher haben 2017 einen heftigen Sonnensturm auf unserer Nachbarsonne Proxima Centauri beobachtet, der alles in den Schatten stellt, was wir von unserer Sonne kennen. Das hat auch Auswirkungen auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Cool: Amateur entdeckt Supernova bei der Entstehung

Es ist schon eine richtig coole Sache. Der Amateur Victor Buso im Jahr 2016 hat 2016 eine explodierende Sonne (Supernova) bei der Geburt beobachten und fotografieren können.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Exo-Planeten in einer anderen Galaxie entdeckt

In unserer eigenen Galaxie haben Astronomen bisher um die 3.700 Planeten nachgewiesen. Jetzt kommt die nächste Sensation: Es wurden erstmals Planeten in einer anderen Galaxie nachgewiesen.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Fund aus Ägypten: Hypatia-Stein älter als das Sonnensystem

Hier kommt die nächste wissenschaftliche Sensation: Ein in Ägypten gefundener Meteorit, der sogenannte Hypatia-Stein, ist älter als unser Sonnensystem und muss von außerhalb stammen.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Astronomie-Jahr 2018

Für die Freunde der Astronomie und andere Himmelsgucker/innen noch ein kleiner Abriss des Astronomie-Jahrs 2018. Welche Sternschnuppen oder Mond-Ereignisse gibt es?

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Asteroid Oumuamua natürlichen Ursprungs aber mystisch

Der kürzlich entdeckte und auf den Namen Oumuamua getaufte Asteroid kommt von außerhalb unserer Sonnensystems, ist aber wohl natürlichen Ursprungs. Aber der Asteorid hat ungewöhnliche Eigenschaften.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar