Betrug: Falsche Telekom-Techniker bitten um Anruf

Heute ist mal wieder eine Warnung vor Computerbetrug fällig. Momentan sorgt sogenannte Malware bei Benutzern für Fehlermeldungen und blendet einen Hinweis ein, einen Anruf bei der (angeblichen) Telekom-Technik zu tätigen.


Anzeige

Vor Computerbetrug habe ich hier im Blog ja bereits häufiger gewarnt. Speziell Computernutzer stehen im Visier der Online-Kriminellen. Diese geben sich oft als Vertreter von Microsoft, 1&1 oder jetzt eben der Telekom aus. Ziel ist es, den Kontaktierten teure und unnütze Serviceleistungen abzuluchsen oder Schadsoftware auf dem Computer zu installieren.

Der Blog Botfrei wird vom Verband der Internetwirtschaft e.V. betrieben und warnt im Beitrag Gefälschter Bluescreen drängt zum Handeln! vor einer neuen Betrugsmasche. Beim Surfen auf verseuchten Webseiten wird dem Benutzer sogenannte Malware (Schadsoftware) auf den Rechner geladen, die dann einen Fehlerbildschirm – als BlueScreen bezeichnet – erzeugt. BlueScreens können unter Windows auftreten – dann stürzt der Computer komplett ab – was meist nichts Gutes verheißt.

Gefälschter BlueScreen im Browser

Im betreffenden Fall erscheint aber im Browser des Benutzers eine “blau eingefärbte” Seite (hier ein Auszug), auf der eine vorgebliche Infection-ID 13419073271 eingeblendet wird.

BlueScreen

In der Meldung wird dem Benutzer suggeriert, dass ein Problem aufgetreten sei und seine Daten gefährdet seien. Der genaue Text und der obige Screenshot ist hier dokumentiert. Unter der “kostenfreien” Rufnummer landet man bei englischsprachigen Betrügern, die von einem Virenbefall des Systems faseln und eine kostenpflichtige Wartung verkaufen wollen. Neben der Abzocke werden dann über Fernwartungsprogramme auch noch Viren oder Trojaner auf dem System installiert.

Bleiben Sie wachsam!

Daher: Niemals solche Nummern anrufen – und niemals irgend etwas von Dritten auf dem Rechner installieren und diese dann auf das System zugreifen lassen. Weitere Details finden sich in dem sehr gut gemachten Blogbeitrag von Botfrei. (via)

Ähnliche Artikel:
Falsche “Microsoft-Techniker” erzeugen BlueScreens
Warnung: Betrüger geben sich telefonisch als Microsoft-Mitarbeiter aus
Online-Banking-Betrug bei Telekom-Mobilfunkkunden
Achtung: Betrugsversuch mit Microsoft Lotterie!
Abofalle: Gefälschte WhatsApp-Ablaufwarnung
Phishing – das sollten Sie wissen
Vorsicht Abzocke am Computer
App: Sicherheitsbarometer für Bürger


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Computer, Sicherheit abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Response to Betrug: Falsche Telekom-Techniker bitten um Anruf

  1. Einen sehr interessanten Artikel haben Sie zum Thema Betrug geschrieben. Es gibt wohl nichts, was es nicht gibt. Vor allem im Internet bzw. am Computer.

    Vielleicht ist auch mein Artikel zum Thema „Sicherheit“ auf Reisen“ als Ergänzung für Sie interessant. Sie finden diesen unter https://lion-tours.de/blog/sicher-auf-reisen.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.