Updates: Adobe Flash und Microsoft Patches

Windows UpdateLetzten Dienstag hat es wieder einige Sicherheits-Updates gegeben. So wurde der Adobe Flash-Player aktualisiert. Auch Microsoft hat eine ganze Reihe Sicherheits-Updates freigegeben.


Anzeige

Wer Adobe Flash unter Windows Vista oder Windows 7 installiert hat, sollte den Flash-Player dringend aktualisieren. Details finden sich in meinem Blog-Beitrag Flash Player-Sicherheits-Update. In Windows 8, 8.1 und 10 erfolgt die Aktualisierung durch Microsoft. Wer den Google Chrome-Browser verwendet, benötigt ebenfalls eine aktualisierte Version, da der Browser den Flash-Player beinhaltet.

Bei Microsoft hat es am 8. Dezember 2015 einen ganzen Reigen an Update für Windows, Office und andere Produkte gegeben. Ich habe die Details in folgenden Blog-Beiträgen drüben in meinem IT-Blog veröffentlicht.

Microsoft Patchday Dezember 2015-Überblick
Windows 10: Kumulatives Update KB3116900 und Flash-Update KB 3119147 freigegeben

Wer nach dem Update Probleme mit dem E-Mail-Programm Outlook hat, sollte sich den Artikel Nachlese zum Microsoft Dezember 2015-Patchday durchlesen. Leider hat Microsoft mal wieder beim Update gepatzt, wodurch es zu einem Fehler in Outlook kommt.

Besitzer eines (unterstützten) iPhone, iPad oder iPod haben von Apple dagegen das Update von iOS 9.2 angeboten bekommen. Details finden sich im Artikel Apple gibt iOS 9.2 und OS X 10.11.2 frei.


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Computer, Sicherheit abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.