Wichtige Updates für Windows, Office und Adobe

Am 12. Juli 2016 haben Adobe und Microsoft eine Reihe wichtiger Updates für Windows, Office, Adobe Flash, den Adobe Reader etc. herausgebracht. Diese sollte man aus Sicherheitsgründen auf seinem Computer installieren.


Anzeige

Adobe Reader

Wer den Adobe Reader oder Adobe DC zur Anzeige von PDF-Dateien verwendet, sollte diesen dringend aktualisieren. Ich habe die Details im Beitrag Update für Adobe Acrobat / Reader schließt Sicherheitslücke in meinem IT-Blog behandelt.

Adobe Flash Player

Der Adobe Flash Player ist eigentlich nicht mehr erforderlich und fällt durch häufige Sicherheitslücken auf. Wer den Flash-Player selbst installiert hat, muss diesen aktualisieren. Auch Nutzer des Google Chrome Browsers brauchen eine neue Version. Unter Windows 8.1 und 10 wird Flash automatisch aktualisiert. Details zum Thema finden sich in meinem IT-Blog unter Sicherheits-Update für Adobe Flash (July 2016).

Updates für Windows und Office

Microsoft hat eine Menge Sicherheits-Updates für Windows, Office und verschiedene andere Komponenten am Juli 2016-Patchday freigegeben. Eine Übersicht über die Updates gibt es in meinem IT-Blog im Artikel Microsoft Patchday: Updates Juli 2016. Besitzer von Windows 10 finden im Artikel Windows 10: Juli 2016 Updates KB3173428, KB3172985, KB3163912Informationen über Updates.


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Sicherheit abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.