Was hat es mit den glänzenden Beinen auf sich?

Im Internet macht ein Foto die Runde, welches “glänzende Beine” zeigt. Was ist daran so besonderes, dass ich einen Blog-Beitrag drüber mache? Das Gehirn spielt uns beim Betrachten des Fotos einen Streich. Aber alles Schritt für Schritt.


Anzeige

Glänzende Beine sind eigentlich irgendwie unspektakulär, etwas Öl drauf und die Schwarte glänzt. Trifft es im aktuellen Fall aber nicht, da ist kein Öl zu sehen, sondern es sieht so aus, als ob die Beine wirklich wie in Transparenzfolie eingewickelt glänzen. Aber es ist kein Cellophan zu erkennen, denn der Fotograf nutzt einen optischen Trick. Die Illusion der glänzenden Beine entsteht in unserem Gehirn. Zur Einstimmung mal das Foto, welches bei Twitter die Runde machte. Wer nur einen kurzen Blick drauf wirft, sieht wirklich glänzende Beine (glossy oder shiny legs”).

Ursache: Unser Gehirn interpretiert das Foto und ordnet es in bekannte Muster ein. Und das sind halt glänzende Beine. Aber jetzt zur Auflösung: Einfach mal die weißen Streifen als Farbe oder Zahnpasta sehen, die auf die Beine geschmiert wurde. Dann löst sich das Ganze in “Beine mit etwas Farbe” auf. So mancher Zeitgenosse hat danach Probleme, die glänzenden Beine jemals im Foto wieder zu erkennen.

Tipp: Falls es bei Ihnen mit der Erkennung der Farbe nicht klappen will – einfach einen Teil des Fotos mit der Hand abdecken, so dass nur noch ein Oberschenkel zu sehen ist.

Der Hintergrund, wie das Fotos entstand, ist auch ganz spaßig. Hunter Culverhouse hat das Ganze mehr oder weniger durch Zufall entdeckt.

„I had some white paint left on my brush and put random lines on my legs, turned out to be a completely confusing picture for everyone on the internet,“

Er hatte beim Malen ein wenig weiße Farbe auf einem Pinsel übrig und malte einfach ein paar zufällig weiße Linien auf seine Oberschenkel Als er dann ein Foto aufnahm und beim Dienst Instagram (einem Onlinedienst zum Teilen von Fotos und Videos) veröffentlichte, nahm die Geschichte im Internet ihren Lauf. Denn die meisten Leute sehen beim ersten Blick halt “glänzende Beine” …

Es gab übrigens mal etwas ähnliches unter dem Begriff “the dress”, wo ein Kleid bzw. dessen Farbe (schwarz, blau oder golden) im Februar 2015 heftig im Internet diskutiert wurde. Bei Krone.at sind Fotos der Farben und eine Erklärung zu finden.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Foto abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.