Wie stehen deine Sterne 2017? Mit der Kraft der Sonne starten

Nun ist also das Jahr 2017 da – und so mancher fragt sich, was es wohl bringen wird. Einige Menschen vertrauen auf “ihr” Horoskop. Nun, ich habe nicht vor, unter die Wahrsager oder Astrologen zu gehen. Nur so viel: Im Januar 2017 können wir “mit der Kraft der Sonne” starten – die Kur gegen Winter-Blues.


Anzeige

Die Redaktion von Feierabend.de hat aber mal einen Blick in diesen Bereich gewagt und das Horoskop für Januar 2017 für alle Sternkreiszeichen hier veröffentlicht. Da finden sich einige ganz interessante (mentale) Anhaltspunkte.

2017 ist ein Sonnenjahr …

Dieses Zitat aus dem Feierabend.de Januar-Horoskop kommt schon mal richtig gut. Dass Sonnenstrahlen für Optimismus und Lebensfreude stehen, kann ich nur bestätigen – Sonnenlicht ist essentiell für mich. Und viele Menschen leiden sozusagen unter “Winter Blues”, speziell in den Monaten November, Dezember und Januar.

Betroffene können sich durch entsprechende Ernährung pder Tageslicht-Leuchten gegen Winter-Blues wappnen. Auf das Thema hatte ich kürzlich im Blog-Beitrag Grüne Kost hebt die Stimmung – Winter-Blues ade hingewiesen.

Und was sagen die Sterne?

Für Widder empfiehlt das Feierabend.de-Horoskop lange Spaziergänge an der frischen Luft – ganz meine Rede. Bei Stier-Geborenen geht die Feierabend.de-Redaktion in ihrem Horoskop von einem schwungvollen Start ins Jahr aus. Ich las, dass das Flirtbarometer “auf Sturm stehe” und dachte schon, was wohl meine Frau dazu sagt. Aber dann las ich doch noch die Einschränkung, dass dies nur für Singles gelte. Und so geht es für jedes Sternkreiszeichen weiter, wie man hier nachlesen kann. Da sollte was für jede Blog-Leserin und jeden Blog–Leser was dabei sein – einfach das herauszuziehen was passt.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.