94 Jahre und kein bisschen müde – seit 44 Jahren bei McDonalds

Ich gestehe, als ich die Geschichte vor ein paar Tagen las, war ich sprachlos. Loraine Maurer ist 94 Jahre und hat wohl ihre Berufung gefunden. Sie arbeitet seit 1973 in einer Mc Donalds-Filiale im Bundesstaat Indiana (USA) und feierte gerade 44 jähriges Betriebsjubiläum.


Anzeige

In Rente gehen? Ach was, sie braucht die Leute um sich, um fit zu bleiben. Dazu steht Lauren Maurer morgens um 3 Uhr auf, um 5 Uhr beginnt ihre Schicht in der Mc Donald-Filiale. Die Arbeit in der lokalen Mc Donalds-Filiale in Evensville im US-Bundesstaat Louisiana trat sie 1973 an, als ihr Ehemann auf Grund einer Behinderung in den Ruhestand ging.

In einem Interview mit dem Sender ABC News sagte sie “Ich sagte meinem Mann, dass wir zu jung sind, um zu Hause zu bleiben. Ich suche mir jetzt einen Job.” Und offenbar ist sie in diesem Job angekommen und geht in der Arbeit auf. Sie sagt ganz klar “Ich arbeite hier, weil ich die Menschen liebe” – also nicht Last mit Arbeit, sondern Freude am Kontakt mit den Kunden.

Nachfolgendes Video ist leider mit englischem Ton und auch dieser Artikel ist auf Englisch verfasst. Ein deutschsprachiger Artikel mit einigen Informationen findet sich hier.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.