Keime: Rossmann Rückruf von ISANA Lift Triple Augencreme

SicherheitWichtige Information für Kunden der Drogeriekette Rossmann, die dort ISANA Lift Triple Augencreme gekauft haben. Diese wird wegen einer möglichen Kontamination mit Keimen zurückgerufen.


Anzeige

Der Artikel „ISANA Lift Triple Augencreme“ wurde in allen Filialen der Drogeriekette ROSSMANN verkauft. Leider ist es nicht auszuschließen, dass das Produkt den Keim Pseudomonas aeruginosa enthält. Das Bakterium Pseudomonas aeruginosa ist zwar ein weitverbreiteter Boden- und Wasserkeim (Nasskeim). Auch kommt er in Leitungswasser, Waschbecken, Duschen, Toiletten, Spülmaschinen, Dialysegeräten, Medikamenten und Desinfektionsmitteln vor. Das Bakterium ist aber ein Krankenhauskeim, der durch seinen Stoffwechsel und seine Zellmembranstruktur Mehrfachresistenzen gegenüber Antibiotika aufweist. Das Spektrum an Krankheiten, welche durch diese ISANA Lift Triple Augencreme (Rossmann)Bakterien verursacht werden, ist umfangreich. Gefahr besteht vor allem bei Personen mit geschwächter Imunabwehr.

Rossmann teilte mit, dass bereits sämtliche Vorsichtsmaßnahmen ergriffen und die betroffene Ware aus dem Verkauf genommen wurde. Sofern Verbraucher das Produkt aber bereits gekauft haben, bittet Rossmann die Kunden, den Artikel nicht mehr zu verwenden und in die Verkaufsstellen zurückzubringen. Betroffen ist folgende Charge:

Produkt: ISANA Lift Triple Augencreme
EAN 4305615551203
Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 07/2020 

Das MHD ist auf dem Boden des Artikels vermerkt. Andere Chargen und andere Produkte dieser Serie sind nicht betroffen. (via)


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gesundheit abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.