Skurril: Pistolenkugeln per Axt gespaltet und gefilmt

Es gibt schon skurrile Experimente. Zwei Amerikaner haben versucht, Pistolenkugeln beim Flug mit einer Axt zu spalten, um zu sehen, was passiert.


Anzeige

Das Ganze wurde mit Hochgeschwindigkeitskameras gefilmt. Ballons, angeheftet an einer Wand, auf die geschossen wurde, sollen anzeigen, in wie viele Teile die Pistolenkugel von der Axt gespaltet wird. Auch wer kein Englisch kann, dürfte die Handlung des Videos verstehen.

(Quelle: YouTube)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.