Funde in der Wüste: Waal-Skelette, Schiffe, Glas und mehr

Wüsten konservieren durch ihre Trockenheit Gegenstände und Kadaver oder Knochen über lange Zeiträume. So kommt es, dass man in Wüsten immer wieder überraschende Funde machen kann.


Anzeige

Da gibt es ein gesunkenes Schiff in der Wüste von Namibia, abgestürzte Flugzeuge in der Sahara und mehr. Über das lybische Wüstenglas hatte ich im Blog-Beitrag Fund aus Ägypten: Hypatia-Stein älter als das Sonnensystem berichtet. Dass man in der Sahara, in einem Wadi prähistorische Walknochen gefunden hat, war mir aber neu. Das nachfolgende Video zeigt einige erstaunliche Funde, die in Wüsten gemacht wurden. Den nervigen, und sensationsheischenden Sprechertext des Videos kann man ja leise stellen.

(Quelle: YouTube)

Ähnliche Artikel:
Fund aus Ägypten: Hypatia-Stein älter als das Sonnensystem
Atacama-Mumie doch kein Alien
Israelische Forscher kultivieren Wüsten-Trüffel
Das Rätsel der “Feenkreise”
Wann entstanden die Bibeltexte?
Google Maps zeigt ein Flugzeug im Main …


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.