Lichtzelt/Taschenstudio für Fotografen

Noch ein kleiner Tipp für Leute, die gerne fotografieren und so etwas wie ein Taschenstudio suchen. Es gibt inzwischen Lösungen, die klein verpackt im Regal verstaut, aber im Nu zum ‘Taschenstudio’ für Innenaufnahmen kleinerer Gegenstände aufgebaut werden können.


Anzeige

Ich selbst habe mir vor langer Zeit ein Somikon Profi-Fotozelt/-Lichtwürfel aus Seide beschafft und verwende dieses für Innenaufnahmen. Das Fotozelt ist in diesem Video zu sehen, wird inzwischen aber nicht mehr angeboten. Das Thema Taschen-Fotostudio/Fotozelt geriet vor kurzem wieder in meinen Fokus, als ich eine Anzeige für ein ZeMove-Taschenstudio las, welches zum ‘reduzierten Einführungspreis’ von um die 35 Euro angepriesen wurde. Also begann ich zu schauen, was so ein Fotozelt inzwischen bei anderen Anbietern kostet.

Professionelle Fotozelte kosten schon zwischen 60 und 80 Euro und mehr. Inzwischen gibt es aber preisgünstigere Fotozelte, die auch unter dem Namen Taschenstudio angeboten werden. Beim Anbieter Pearl finden sich mehrere Fotostudios und Lichtzelte von Somikon (siehe).

(Produkt gibt es nicht mehr)
(Taschenstudio für Fotos von Somikon; Quelle: Pearl)

Der Versender Amazon.de hat Fotozelte und Fotostudios von mehreren Herstellern im Angebot. (Produkt gibt es nicht mehr) ist ein Fotostudio/-zelt von Somikon (siehe obige Abbildung) zum Preis von knapp 15 Euro über den Anbieter Pearl erhältlich.

Anmerkung: Wenn Sie über die obigen Links bei Amazon.de etwas bestellen, wird meinem Blog eine geringe Provision gut geschrieben. Mit dem Kauf über die Amazon.de-Werbeanzeigen können Sie also diesen Blog unterstützen. Die Links zum Anbieter Pearl sind nicht vergütet.


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Foto abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.