Eisplanet umkreist Barnards Pfeilstern

Es ist eine spannende Entdeckung – Wissenschaftlern ist jetzt der Nachweis gelungen, dass ein Planet von der dreifachen Größe der Erde um Barnards Pfeilstern kreist. Dies ist der zweitnächste Stern unserer Sonne.


Anzeige

Das nächste Sternsystem ist ja das aus drei Sonnen bestehende System Alpha Centauri. Bei Barnards Pfeilstern handelt es sich um einen Roten Zwerg, also eine recht kühle Sonne. Bis zum Jahr 11.800 wird das System sich der Sonne bis auf 3,8 Lichtjahre nähern und danach wieder entfernen. Die Wipedia schreibt, dass man seit 1963 aus Störungen der Bahndaten davon ausging, dass diese Sonne von ein oder zwei Planeten umkreist werde.

Nachdem die Radialgeschwindigkeitsdaten von Barnards Pfeilstern über 20 Jahre hinweg erfasst und analysiert wurden, sind sich die Wissenschaftler sicher, einen Planeten ‘Barnards Stern b’ nachgewiesen zu haben. Die Meldung ist am 14. November 2018 auf Nature erschienen.

Bei ‘Barnards Stern b’ handelt es sich um eine Supererde, die mit einer Mindestmasse von 3,2 Erdmassen den Stern in einem Abstand von 0,4 Astronomischen Einheiten die Sonne in 233 Tagen umrundet. „Diese eisige, schattige Welt könnte eine Temperatur von -170°C haben, was sie für das Leben, wie wir es kennen, unwirtlich macht“, schreiben die Astronomen.

Barnards Stern b
(Künstler. Darstellung der Oberfläche von Barnards Stern b, Bild: ESO/M. Kornmesser)

Ein Planet in dieser Nähe des Sonnensystems fasziniert die Menschen – auch wenn er kalt und viel größer als die Erde ist (ein Mensch würde dort auf der Oberfläche etwa 200 kg wiegen). Daher hat die Entdeckung es in die Medien geschafft (z.B. bei Spiegel Online). Ein etwas ausführlicher Artikel ist auf Spektrum.de erschienen und hier sowie hier gibt es weitere Artikel. Nachfolgend ist noch ein Video der ESO (European Southern Observatory (ESO)) zu dieser Entdeckung abrufbar.

(Quelle: YouTube)

Ähnliche Artikel:
Kleinster entdeckter Stern von Saturn-Größe
NASA-Entdeckung: Sonne mit 7 erdähnlichen Planeten
Sind lebensfreundliche Exoplaneten Wasserwelten?
Exoplanet in Erdgröße mit Atmosphäre entdeckt
Cool: Exo-Planet mit drei Sonnen erstmals direkt fotografiert
Exoplanet HAT-P-26 b hat primitive Atmosphäre
Zwergplanet mit Mond entdeckt
Neuer Zwergplanet 2015 RR245 jenseits von Neptun entdeckt
Nachweis von Exoplaneten auf Fotoplatte von 1917
WASP-12B: Ein weiterer dunkler Exoplanet
Trappist-1-Exoplaneten als Wasserwelten?
Exo-Mond in fremdem Sonnensystem entdeckt?
40 Eridani A – Heimatplanet der Vulkanier entdeckt
Brauner Planeten-Zwerg in Nähe des Sonnensystems
Planeten ‘schwimmen’ in Gaswolke des Sterns HD163296
Proxima Centauri: Strahlungsausbrüche grillen Planeten
Proxima Centauri: Staubgürtel und ggf. mehrere Planeten
Ozean auf Proxima Centauri b?
Exo-Planeten in einer anderen Galaxie entdeckt
NASA: Kepler entdeckt 8. Planeten um Sonne Kepler 90
Planetengigant umkreist weißen Zwerg
Kleinster entdeckter Stern von Saturn-Größe
Zweite Erde beim Nachbarstern Ross 128 entdeckt


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Natur abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.