Handwerker aus der Hölle – Pfusch am Bau

Aktuell überhitzt die Bauwirtschaft und gute Handwerker sind schwer zu bekommen. Wer einen Handwerker erwischt, hat Glück gehabt? Mitnichten, bei ‘Handwerkern aus der Hölle’ wäre es manchmal besser gewesen, wenn der Termin nicht stattgefunden hätte. Heute mal ein Beitrag der Art ‘Best of Baufehler und Pfusch am Bau’.


Anzeige

Wer baut, hat oft was zu erzählen – ich hätte ein eigenes Buch vom Hausbau (durchgeführt von einem Generalauftragnehmer) schreiben können. Da ich aber täglich zwei Mal auf der Baustelle war, konnte ich die größten Klöpse verhindern und das Haus ist ohne größere Baufehler fertig geworden. Aber nicht jeder hat soviel Glück. Durch folgenden Tweet bin ich angeregt worden, mal zum Thema Pfusch am Bau zu recherchieren.

Der Handwerker hat einfach ein zu kleines Waschbecken oder einen zu langen Hahn eingebaut. Lässt sich das noch steigern? Ja, das geht noch besser.

  • Eine sehr schöne Bildergalerie mit Beispielen von Pfusch am Bau findet sich in diesem Artikel des Weser-Kurier.
  • 23 Fenster und Türen, die keinen Sinn machen, finden sich in dieser Galerie von Haustec. Weitere Kostproben gibt es hier.
  • Weitere Kostproben mit Bildern kreativer Baugestaltung gibt es hier, hier, hier, hier und hier, was nicht passt, wird passend gemacht. 

Und hier geht es gleich zu einer ganzen Sammlung an solchen Bildern, wo es zu Pannen am Bau kam. Videos gibt es hier und nachfolgend anzusehen.

(Quelle: YouTube)


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.