Hochzeitstorte der besonderen Art

Es gibt ja viele Variationen einer Hochzeitstorte. Mir ist jetzt eine sehr persönlich gestaltete Hochzeitstorte der ‘besonderen Art’ unter die Augen gekommen – oder anders gesagt: Da war jemand kreativ und hat was aus dem Leben der Brautleute, recht liebevoll, umgesetzt.


Anzeige

Laut Wikipedia ist eine Hochzeitstorte eine in der Regel mehrstöckige Torte, die den Mittelpunkt des Kuchenbuffets bei einer Hochzeitsfeier bildet. Hochzeitstorten sind meist mit Zuckerguss bestrichen und mit Zuckerguss oder Marzipan reich verziert. Gewählt werden meist typische Hochzeitsmotive wie Herzen, Rosen, Ringe, Figürchen gestaltet als Hochzeitspaar oder eine Widmung mit den Namen der Brautleute.

Webseiten wie hier, hier, hier, hier oder hier bieten da Anregungen. Aber im Grunde ist dies die typische, mehrstöckige Torte. Das Motiv der nachfolgenden Hochzeitstorte zeigt dagegen einen Berg, an dem die Brautleute beim Aufstieg zum Gipfel gescheitert sind. Also wird auf einer Almwiese gerastet und ein Picknick veranstaltet.

Hochzeitstorte

Nichts bombastisches, aber da war jemand kreativ und hat eine Episode aus dem Leben der Brautleute schön umgesetzt. Auf jeden Fall ein sehr liebevolles und persönliches Geschenk aus der Familie. Und geschmeckt hat es super.


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Essen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.