So klingt der Wind auf dem Mars

Am 26. November 2018 landete die US-Sonde Insight auf dem Mars. Der Lander ist stationär und soll unter anderem seismische Untersuchungen des Marsbodens vornehmen. Jetzt haben die Wissenschaftler erstmals Tonaufnahmen veröffentlicht, die Windgeräusche auf dem Mars wiedergeben.


Anzeige

Zur Mission hatte ich ja einige Hinweise im Blog-Beitrag NASA-Sonde InSight soll heute auf dem Mars landen veröffentlicht. Und erste Bilder wurden im Beitrag NASA-Sonde InSight erfolgreich auf dem Mars gelandet veröffentlicht.

Der obige Tweet zeigt ein weiteres Bild mit Blick auf den Marsboden in Nähe der Landestelle, einem Roboterarm und die ausgefalteten Solarzellen des Landers. Erstaunlich, der Lander steht in einer ‘Sandkiste, denn Steine und Geröll finden sich erst weiter weg. Nach der Inbetriebnahme hat das Seismomenter des Landers Geräusche des Marswinds aufgenommen.

In obigem Tweet stellen die NASA-Wissenschaftler nicht nur die Mission vor, sondern haben auch die Audioaufnahmen der Windgeräusche mit eingeschnitten. Eine kompakte Fassung ist in folgendem Video zu hören.

Das Ganze passiert nicht aus Jux und Dollerei, um zu wissen, wie sich Geräusche auf dem Mars anhören. Gut, ein wenig Publicity ist schon dabei, wenn die Aufnahmen veröffentlicht werden. Das Ganze dient dazu, die Geräusche des Windes, die dieser am Lander verursacht, zu erfassen. Denn später, wenn eine 15 Meter tiefe Sonde seismische Geräusche des Mars aufzeichnen soll, müssen die Störgeräusche des Windes am Lander aus diesen Signalen herausgefiltert werden. Ein schöner Artikel, der diese Fragen ausgiebiger beleuchtet, findet sich hier.


Werbung

Ähnliche Artikel:
NASA-Sonde InSight erfolgreich auf dem Mars gelandet
NASA-Sonde InSight soll heute auf dem Mars landen
Mars-Rover “Opportunity” schweigt


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Technik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.