Vor 50 Jahren: Apollo 8 Weihnachtsbotschaft vom Mond

Es war der 24. Dezember 1968, als die Astronauten Frank Borman, William Anders und James Lovell mit ihrem Raumschiff Apollo 8 die Mondumlaufbahn erreichten und die historische Weihnachtsbotschaft zur Erde schickten.


Anzeige

Die Mission startete am 21. Dezember 1968 als zweite bemannte Mission des amerikanischen Apollo-Programms und der erste bemannte Flug zum Mond. Es waren nur Umkreisungen des Himmelskörpers, aber keine Landung auf dem Mond vorgesehen.

Ich kann mich noch genau erinnern, als 13 jähriger gespannt die Nachrichten und Sondersendungen zu dieser Mission verfolgt zu haben. Bormann und Kollegen lasen zu Weihnachten aus der Schöpfungsgeschichte der Bibel vor, wie man auf Wikipedia nachlesen kann.

Und es gab noch eine Besonderheit, der erste Erdaufgang, den Menschen vom Mond aus gesehen und fotografiert haben. Das Foto wurde nach der Landung entwickelt und von der NASA publiziert. Ich hatte das als Farbdruck jahrelang auf meinem Zimmer hängen.

Earthrise
(Erdaufgang, Earthrise, gemeinfrei, 24. Dez. 1968, NASA)

Die Kollegen von heise.de haben hier einen Artikel zur historischen Mission und zur Entstehungsgeschichte des Fotos veröffentlicht. Auch hier gibt es einen Beitrag. Die NASA hat vor 3 Tagen folgendes Video zum Thema publiziert.

(Quelle: YouTube)


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Technik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.