Was sind Yooperlites?

Yooperlites, dass sind die 'glühenden' Steine – sprich: Kiesel, die unter UV-Licht plötzlich zu leuchten beginnen. Es gibt eine eigene Webseite zu diesen Steinen und auf Twitter findet man sogar den Hashtag #Yooperlites.


Anzeige

Hier ein Foto eines solchen 'glühenden' Steins, den ich auf Twitter unter dem Hashtag #Yooperlites gesehen habe.

In Michigan gibt es eine Halbinsel, wo diese Kieselsteine im Uferbereich gefunden werden. Die Leute suchen diese Nachts oder in der Dämmerung mit UV-Lampen. Losgetreten hat die Geschichte wohl ein Mann, der einen solchen Stein durch Zufall entdeckte (siehe diesen englischsprachigen Beitrag). Wissenschaftler können den Effekt erklären, es sind fluoreszierende Mineraleinschlüsse (Sodalith) im Gestein, die diesen Effekt hervorrufen. Das folgende Video demonstriert dies.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Natur abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert