Verflixter Bauzaun: Pech gehabt–sollte man auch nicht tun

Noch was lustiges zum Wochenende. Die nachfolgende Szene scheint irgendwo an einem Terminal mit einer Überwachungskamera aufgenommen worden zu sein. Eine Person versucht eine Straße zu überqueren, deren Fahrbahnen aber mit einem Bauzaun abgetrennt sind. Und dann passiert ein unglaubliches Malheur.


Anzeige

Beim Versuch, über den Bauzaun zu steigen, passiert das Missgeschick – der Mann verliert den Halt, kippt nach hinten und der Zaun, lediglich aus Plastik, kippt auf der ganzen Länge mit auf die Fahrbahn.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.