Achtung: Thomas Cook-Betrugsmails wegen Kostenerstattung

Die Pleite des Reiseunternehmens Thomas Cook wird von Kriminellen ausgenutzt. Diese versenden momentan E-Mails mit dem Betreff: ‚Wichtig: Erstattung Ihrer Thomas Cook-Reise.‘ Ziel ist es, sensible persönliche Daten wie Kreditkarten- oder Passnummern zu erbeuten. Details gibt es im Blog-Beitrag Warnung vor ‘Thomas Cook’-Betrugsmails (auch Neckermann, Bucher, Öger-Tours).


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Sicherheit abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.