Vor 50 Jahren: Erster deutscher Satellit gestartet

Vor 50 Jahren landeten die Amerikaner auf dem Mond. Im Jahr 1969 gab es aber noch eine andere Premiere: Deutschland schoss seinen ersten deutschen Forschungssatelliten in eine Umlaufbahn um die Erde. Die amüsante Geschichte rund um dieses Projekt kann bei heise in diesem Artikel nachgelesen werden. Ich selbst bin als frisch gebackener Ingenieur erst 10 Jahre später zu einem 1,5 Jahre währenden Kurzausflug in die Luft- und Raumfahrttechnik dazu gestoßen – habe diese ‘wilden’ Zeiten also nicht mehr selbst erlebt. Nur die Chefs konnten sich noch an die Flops der Europa-Rakete erinnern.


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Technik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.