Eurojackpot-Gewinnerin: 30 Millionen an junge Hessin

Beim letzten Eurojackpot am 22.11.2019 wurden 90 Millionen Euro an drei Gewinner ausgeschüttet. 30 Millionen gingen nach Hessen. Jetzt ist bekannt, dass eine junge, alleinstehende Frau aus dem Main-Kinzig-Kreis (Hessen) gewonnen hat. Na, dann mal Glückwunsch – jetzt fängt der Stress an, wie das Geld anlegen …. (Quelle: FAZ)


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.