Rheingold: Sänger Bodo Staiger verstorben

Es gibt noch einen Tod zu vermelden. Der 1949 geborene Bodo Staiger ist im Dezember 2019, im Alter von 70 Jahren verstorben. Ich selbst hatte ihn nie auf dem Radar, sondern eher den in den siebziger Jahren erstochenen Wolfgang Riechmann (Wunderbar) aus der Düsseldorfer Musikszene. Der größte Erfolg der Gruppe Rheingold um Bodo Staiger war Dreiklang. Spiegel Online hat hier einen Nachruf auf Bodo Staiger veröffentlicht.


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Musik abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.