Backen auf der Raumstation, die zweite

Auf der Internationalen Raumstation (ISS) wird auch gebacken, Pizza gab es schon, aber auch Plätzchen. Mit den Plätzchen müssen die Astronauten noch üben und essen dürfen sie dies (im Gegensatz zur gebackenen Pizza) auch nicht. Hier eine Fortsetzung der Geschichte.


Anzeige

Im Dezember 2019 hatte ich im Artikel Plätzchen backen auf der Internationalen Raumstation (ISS) ja über den ersten Ansatz zum Backen von Plätzchen berichtet. Das Backen ist im Weltraum, in der Schwerelosigkeit, gar nicht so einfach. Ich hatte 2017 im Artikel Pizza backen auf der ISS über erste Versuche, eine Pizza zu backen, berichtet.

ISS
(Internationale Raumstation ISS, Quelle: NASA, gemeinfrei)

Im November 2019 hatte ein Cygnos-Raumfrachter einen neuen Backofen auf die ISS gebracht. Das Backen der Plätzchen ist dabei Teil eines Experiments ‘Backen in der Schwerelosigkeit’. Einige Details hatte ich im verlinkten Beitrag berichtet – zum Beispiel, dass die Plätzchen wieder auf die Erde zur Untersuchung zurück verbracht wurden (ein Raumtransporter hat das übernommen).

Jetzt lese ich in diesem Artikel, dass der erste Backversuch wohl nicht so erfolgreich war. Während die Backzeit in einer irdischen Küche bei Plätzchen gut 20 Minuten beträgt, ging der Backversuch auf der ISS bei diesen Parametern daneben. Der erste im Dezember 2019 im All gebackene Keks habe nach 25 Minuten bei 149 Grad Celsius nicht wie ein fertiges Gebäck ausgesehen (gut, in unserem Ofen werden Plätzchen wie Spritzgebäck bei 180 Grad für 10 bis 15 Minuten gebacken).

Dann hat das Unternehmen ‘Gas gegeben’ und eine zweite Plätzchen-Charge bei 300 Grad backen lassen. Bei 200 Minuten Backzeit kamen die erfolgreichsten Kekse aus dem Ofen, heißt es auf dieser Facebook-Seite.

Notiz für mich: Auf keinen Fall einen Backshop im All als Startup-Unternehmen erreichten. Die Backzeiten und benötigten Temperaturen sind da oben einfach jenseits von gut und böse. Ein Angelshop käme da oben auch nicht aus den roten Zahlen, Schuhreparatur auch nicht. Aber was bleibt dann noch als Geschäftsidee?

Ähnliche Artikel:
Plätzchen backen auf der Internationalen Raumstation (ISS) 
Pizza backen auf der ISSWie lebt es sich auf der Internationalen Raumstation (ISS)?
Frühjahrsputz auf der internationalen Raumstation ISS

SpaceX Dragon-Kapsel kehrt von ISS zur Erde zurück
Mikroben im All, ISS voller Keime
Jubiläum: 20 Jahre internationale Raumstation ISS


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Essen, Technik abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.