Guten Morgen: Sonnenaufgang im Frühling

Sonnenaufgang 25. März 2020Einfach ein nettes Bild, quasi als Gruß zum Morgen, für alle Blog-Leser und Blog-Leserinnen sowie Corona-Bedrückten. Am heutigen Morgen gab es einen herrlichen Sonnenaufgang, der einen klaren, sonnigen aber kalten Tag verspricht.


Anzeige

Das Foto entstand am 25. März 2020 um 6:24 Uhr, als ich meine Tochter schnell zur Arbeit in einem Seniorenpflegeheim gefahren habe (aktuell sind öffentliche Verkehrsmittel bei uns ja ausgedünnt). Bereits auf der Fahrt bemerkte ich den glutrot am Horizont aufsteigenden Ball der tiefroten Sonne. Als ich 2 Minuten später anhalten konnte, stand die Sonne bereits gelblich leuchtend über der Rhein-Main-Ebene.

Sonnenaufgang 25. März 2020
(Sonnenaufgang 25.3.2020)

Links neben der aufgehenden Sonne erkennt man den Fernsehturm des fernen Frankfurts und um den Fuß des Strommastens sind die Silhouetten der Hochhäuser des Frankfurter Bankenviertels zu sehen. Ist aber einfach schön, einen solchen Sonnenaufgang zu erleben. Also Ohren steif halten, und bleiben Sie gesund – wird schon werden.


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Foto, Natur abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Guten Morgen: Sonnenaufgang im Frühling

  1. ThBock sagt:

    …und KEINE Kondensstreifen.
    Lang nicht mehr gesehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.