Der Sternhimmel im April (Jupiter, Saturn, Mars, Venus)

Diese Woche und den Monat gibt es für Sterngucker einige besondere Ereignisse am Nachthimmel zu sehen. Am 7. April 2020 gibt es einen Super-Mond, Venus steht in einem Sternhaufen und es gibt ein Planetenquartett aus Jupiter, Saturn, Mars und Mond.


Anzeige

Die NASA hat das Ganze in einem kleinen Video zusammen gefasst und erklärt das in nachfolgendem Tweet.

Ein paar weitere Informationen finden sich bei astronews.de. Nun braucht es nur noch gutes Wetter und einen wolkenlosen Nachthimmel, um das Ganze zu beobachten.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Natur abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.