Tom Cruise und der Film auf der Internationalen Raumstation

Ich hatte ja im Beitrag NASA will Film mit Tom Cruise auf der ISS drehen berichtet, dass die NASA mit Tom Cruise einen Action-Film auf der Internationalen Raumstation (ISS) drehen will. Die Pläne werden jetzt konkreter – das Universal Pictures-Filmstudio soll für den Streifen bereits 200 Millionen US-Dollar zugesagt haben. Fehlt nur noch ein Drehbuch – könnte ich ja schreiben – aber bei der Meldung fällt mir nichts mehr ein. Egal – die Kollegen bei Golem haben diesen Artikel mit den neuesten Spekulationen veröffentlicht.


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Technik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.