Start geglückt: SpaceX Crew-1 auf dem Weg zur ISS

Samstag war ja der Startversuch abgebrochen worden (siehe SpaceX Crew-1-Raumflug auf Montag verschoben). Beim zweiten Anlauf hat es die Nacht doch noch hingehauen, die erste kommerzielle Mission ‚Crew-1‘ der NASA ist auf einer Falcon-9-Rakete mit einer Crew Dragon-Raumkapsel des US-Unternehmens SpaceX erfolgreich gestartet. Die vier Besatzungsmitglieder sind auf dem Weg zur internationalen Raumstation.


Anzeige

Ich hatte im Beitrag SpaceX Crew-1 Start am Samstag, den 14. Nov. 2020 über das Vorhaben berichtet. Nach dem Ende des US-SpaceShuttle-Programms waren die Amerikaner viele Jahre auf russische Sojus-Raketen/-Raumschiffe angewiesen, um zur internationalen Raumstation (ISS) zu fliegen. Diese Lücke sollen die privaten Unternehmen Boeing und SpaceX schließen. Während SpaceX im Mai 2020 einen Demonstrationsflug mit zwei Astronauten erfolgreich absolvierte, scheiterte eine unbemannte Testmission von Boeing. Jetzt steht also der erste kommerzielle Flug einer Besatzung als Crew-1-Mission an.

SpaceX Crew-1 Start geglückt

Am heutigen Montag um 01:27 Uhr (MEZ) hab die Falcon 9 erfolgreich mit der Crew Dragon Raumkapsel zur Crew-1 Mission vom Raumhafen Cape Canaveral in Florida (USA) ab. Neun Minuten war der Booster der ersten Raketenstufe bereits wieder erfolgreich auf der schwimmenden Landeplattform im Atlantik zurück. SpaceX verwendet die Booster ja für neue Missionen. Die erste Stufe Rakete soll 2021 bei der Crew-2 Mission erneut verwendet werden.


(Quelle: YouTube/SpaceX)

Obiges Video zeigt die Aufzeichnung (über 4 Stunden) des Starts, vom Einstieg der Besatzung über Interviews bis hin zum eigentlichen Start (ab 4:24:16). Das Raumschiff Crew Dragon mit den NASA-Astronauten Michael Hopkins, Victor Glover und Shannon Walker sowie Soichi Noguchi von der Japan Aerospace Exploration Agency (JAXA) ist in die Umlaufbahn. Laut MDR-Meldung dauert es noch einen Tag, bis die Astronauten an der ISS andocken. Das wird Dienstag den 17. November gegen 5 Uhr Morgens deutscher Zeit erfolgen. Sie sollen dann eine sechsmonatige wissenschaftliche Mission an Bord der Raumstation beginnen. Im MDR-Artikel, in dieser englischen Pressemitteilung der NASA und über die nachfolgenden Links lassen sich weitere Informationen abrufen.

Artikel:
SpaceX: Crew Dragon auf dem Weg zur ISS
SpaceX startet Raumkapsel ‘Crew Dragon’
Raumkapsel ‘Crew Dragon’ sicher gelandet
SpaceX: Franzose Pesquet soll mit Crew Dragon fliegen
Erste Crew Dragon-Mission nicht vor dem dem 23.10.2020
SpaceX Crew-1 Start am Samstag, den 14. Nov. 2020


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Technik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.