Frühling 2021: Azaleen, Pflaumenblüte, Weidenkätzchen

PflaumenblütenEs wird jetzt doch mächtig Frühling in diesem Corona-Jahr 2021. Bereits in den letzten Tagen konnte ich bei Spaziergängen sehen, dass die wilden Pflaumen- und Mirabellenbäume in unserer Umgebung mächtig Knospen trieben. Und wenn man ganz genau hingeschaut hat, zeigten sich die ersten weißen, noch komplett geschlossenen Blüten. In den letzten zwei Tagen gab es dann einige Ästchen an wilden Mirabellenbäumchen, die vereinzelt geöffnete Blüten zeigten. Das nebenstehende Foto mit den drei weiten Blüten ist am gestrigen Mittwoch bei einem Spaziergang am späten Nachmittag entstanden. Es zeigt die Blüten eines wilden Pflaumenbaums, die bereits geöffnet sind. Die Masse der Blüten war aber noch geschlossen.


Anzeige

Hier ist noch die vergrößerte Darstellung dieses wilden Pflaumenbaums zu sehen. Wenn dieser Baum Blüten zeigt, dann kommt der Frühling – auch wenn es am frühen Morgen noch Reif auf den Autoscheiben gab.

Blüten wilder Pflaumenbäume (2021)
Blüten wilder Pflaumenbäume (2021)

Und dann gibt es noch eine immer sehr früh blühende Azalee, die am Ortsausgang, auf dem Weg zu den Feldern, in einem Vorgarten steht. Die Tage konnte man zwar schon einzelne Blüten sehen, aber am gestrigen Mittwoch zeigte der Busch seine volle Blütenpracht – einfach schön.

Azalee (Frühling 2021)
Azalee (Frühling 2021)

Die Weide mit ihren schon blühenden Weidenkätzchen habe ich bereits vor einigen Tagen fotografiert. In meiner Kindheit wusste ich, wenn die Weiden auf meinem Schulweg zwischen unserem Hof und dem gut 2 km entfernten Dorf blühten, war bald Ostern. Trifft dieses Jahr wohl auch wieder zu.

Weidenkätzchen (Frühling 2021)
Weidenkätzchen (Frühling 2021)

Die Iris neben den gefüllten Schneeglöckchen habe ich dagegen bereits am 4. März 2021 bei einem längeren Spaziergang in einem Vorgarten fotografiert. Einfach schön, diese Blütenpracht und die Zeichnung der Irisblüten.


Werbung

Iris und Schneeglöckchen (2021)
Iris und Schneeglöckchen (2021)

Am gleichen Tag entstand auch das nachfolgende Foto, welches ich auf einem sehr langen Spaziergang geschossen habe. Es war arg kalt und ich wanderte mit meiner Frau durch ein Tal im Taunus. Plötzlich kamen wir an eine sonnenbeschiene Stelle, wo ein Teppich an violetten Krokussen unter einem Baum wuchs.

Krokusse unter einem Baum (2021)
Krokusse unter einem Baum (2021)

Hier sind noch einige Impressionen der blühenden Krokusse – es waren auch gelbe Blüten darunter.

Krokusse (2021)
Krokusse (2021)

Krokusse (2021)
Krokusse (2021)

Ähnliche Artikel:
Schneeglöckchen: Ist schon wieder Frühling?
Frühlingsboten Februar 2021
Frühling: Schnee (Oster-)Glocken
Primeln blühen – erste Frühlingsboten?
Der Frühling 2020 ist im Anmarsch
Der Frühling 2020 in Bildern – I
Der Frühling 2020 in Bildern – II
Frühling: Pflaumen- und Kirschbaumblüte
Frühling 2020 – um Ostern – Teil 1
Frühling 2020 – um Ostern – Tulpenzeit – Teil 2
Frühling 2020: Weiß-blau und grün am Karfreitag
Frühling 2020: Stiefmütterchen
Frühling 2020: Birnbaum und Apfelbaumblüte
Frühling 2020: Azaleen und Rhododendron
Frühling 2020: Raps, blauer Himmel und grüne Bäume
Frühling 2020: Schwertlilie (Iris) als 'Zaungast'
Frühling 2020: Klatschmohn
Frühling 2020: Kornblume


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Foto, Natur abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.