Italienische Sängerin Milva verstorben

Eine ganz Große, die sicherlich vielen Blog-Leserinnen und -Lesern etwas sagt, ist von uns gegangen. Die italienische Sängerin Milva ist am gestrigen 23. April 2021 im Alter von 81 Jahren verstorben. Milva wurde 1961 Siegerin eines Wettbewerbs bei der italienischen Fernsehgesellschaft Rai und erreichte Platz 3 beim Sanremo-Festival. Danach wurde sie in Italien ein Star. Die Sängerin war in den siebziger Jahren auch mit deutschen Titeln in der Hitparade vertreten. Ein Nachruf findet sich beispielsweise auf t-online.


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Musik abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.