Klatschmohn-Impressionen Sommer 2021

Klatschmohn Juni 2021Seit Ende Mai und auch im Juni bis hinein in den Juli blüht bei uns der Klatschmohn, sowohl im eigenen Garten, als auch in den Nachbargärten sowie auf den Getreidefeldern. Anfang Juni, bei einer Fahrt durch die Pfalz kamen wir an Stellen vorbei, wo die Hänge, die die Autobahn oder die Straßen säumten, auf hunderte Meter über und über mit blühendem Klatschmohn übersäht waren. Von diesen Szenen habe ich aber keine Fotos gemacht, da es dort schwierig mit Anhalten war und ich wegen eines Besuchs etwas unter Zeitnot war. Aber ich hatte in den letzten Wochen häufiger die Kamera oder ein Smartphone dabei, um immer mal wieder Schnappschüsse von blühendem Mohn zu machen.


Anzeige

Nachdem es (gefühlt) seit Wochen nur noch regnet, möchte in diesem Blog-Beitrag einige Schnappschüsse zur Aufmunterung einstellen – der Sommer kommt bestimmt. Das nebenstehende Foto stammt von Anfang Juni 2021 und wurde im Vorgarten geschossen, als unser Riesenklatschmohn in voller Blüte stand.

Das nachfolgendgezeigte Foto entstand spontan am 11. Juni 2021, als ich auf einem Feld beim Pflücken von Erdbeeren war. Die Erdbeerernte war durch den vielen Regen recht mickrig und viele waren von Schimmel befallen. Als ich dann den Blick frustriert vom Feld in die nähere Umgebung richtete, sah ich das brach liegende Nachbarfeld. Die Kamille blühte bereits und das Feld war über und über mit blühenden Mohnblumen übersäht. Ich habe dann das Smartphone genommen und schnell diesen Schnappschuss angefertigt – nichts besonderes, aber für mich ein Stück vom Sommer.

Feld mit Mohnblumen, 11. Juni 2021
Feld mit Mohnblumen, 11. Juni 2021

Dann gibt es in unser weiteren Nachbarschaft eine Garageneinfahrt, wo der Hausbesitzer auf dem Randstreifen zum Nachbargrundstück Riesen-Mohnblumen gesäht hat. Es ist jedes Jahr eine Freude, im Juni an dieser Garageneinfahrt vorbei zu spazieren. Das nachfolgende Foto ist am Eingang 6. Juni 2021 entstanden.

Eingang mit Riesen-Klatschmohn, 6. Juni 2021
Eingang mit Riesen-Klatschmohn, 6. Juni 2021

Solche Fotos kann man natürlich zuhauf schießen. Beim Stöbern in meinem Fotoarchiv ist mir dann die nachfolgende Aufnahme aus dem Mai 2019 in die Finger gefallen. Ich habe die blühenden Mohnblumen leicht nach oben, gegen den blauen Himmel mit weiten Wolken fotografiert – ist doch schön, nicht?

Klatschmohn und Himmel 16.05.2019
Klatschmohn und Himmel 16.05.2019


Werbung

Die nachfolgenden Aufnahmen „Mohnblume vor Himmel“ sind dagegen im Juni 2021 auf einem bepflanzten Ackerrandstreifen entstanden.

Klatschmohn und Himmel 29.6.2021
Klatschmohn und Himmel 29.6.2021

Klatschmohn, Getreidefeld, Wald und Himmel 29.6.2021

Klatschmohn, Getreidefeld, Wald und Himmel 29.6.2021

Ein besonderer optischer Leckerbissen sind die rosafarbenen Klatschmohnblüten, die ich im leichten Gegenlicht vor dem Juni-Himmel fotografiert habe.

Rosa Klatschmohn im Gegenlicht mit Himmel 29.6.2021
Rosa Klatschmohn im Gegenlicht mit Himmel 29.6.2021

Rosa Klatschmohn mit Himmel 29.6.2021
Rosa Klatschmohn mit Himmel 29.6.2021

Während in den beiden obigen Fotos die rosa Blüten vor dem blauen Himmel dominierten, wobei ich ein Motiv bewusst asymmetrisch aufgenommen habe, kommen auf nachfolgender Aufnahme auch die restlichen Pflanzen des Ackerrandstreifens wie Sonnenblumen, Kornblumen oder Rainfarn (Phazelia) zur Geltung kommen.

Ackerrandstreifen mit rosa Klatschmohn vor Himmel 29.6.2021
Ackerrandstreifen mit rosa Klatschmohn vor Himmel 29.6.2021

Den Ackerrandstreifen, den der Landwirt wohl im zweite Jahr mit Blumen eingesäht hat, habe ich in 2020 über mehrere Monate in Fotos dokumentiert (siehe Links am Artikelende). Kommen wir zurück zu einigen besonderen Aufnahmen, die ich in meinem Garten mit einer Kamera und dem Smartphone geschossen habe. In der folgenden Session habe ich mit der Kamera die Blüten des Klatschmohn vor dem unscharfen Hintergrund im leichten Gegenlicht des Abends fotografiert. Das vermittelt eine bestimmte Stimmung.

Roter Klatschmohn im Gegenlicht, 13.6.2021 20:25 Uhr
Roter Klatschmohn im Gegenlicht, 13.6.2021 20:25 Uhr

Roter Klatschmohn im Gegenlicht, 13.6.2021 20:25 Uhr
Roter Klatschmohn im Gegenlicht, 13.6.2021 20:25 Uhr

Roter Klatschmohn im Gegenlicht, 13.6.2021 20:25 Uhr
Roter Klatschmohn im Gegenlicht, 13.6.2021 20:25 Uhr

Bei der letzten Aufnahme oben habe ich dafür gesorgt, dass einige Samenkapseln zur Auflockerung ins Bild ragen. Im Gegenlicht sind die feinen Härchen der Stengel gut zu erkennen. Und es war auch noch nicht so spät, dass sich die Blüten bereits geschlossen hatten. Am 19. Juni 2021 habe ich mir gegen 22:20 ein Smartphone geschnappt und im Dunkeln die nachfolgenden zwei Aufnahmen der Mohnblüten mit Blitzlicht geschossen.

Roter Klatschmohn im Blitzlicht, 19.6.2021 22:22 Uhr
Roter Klatschmohn im Blitzlicht, 19.6.2021 22:22 Uhr

Roter Klatschmohn im Blitzlicht, 19.6.2021 22:23 Uhr
Roter Klatschmohn im Blitzlicht, 19.6.2021 22:23 Uhr

Durch das Blitzlicht wird nur ein geringer Teil der Umgebung ausgeleuchtet und die Wirkung der Mohnblüte kommt vor dem schwarzen Hintergrund erst richtig zur Geltung. Und der nachfolgende Schnappschuss mit dem Marienkäfer auf einer gerade aufgeplatzten Blüte des Klatschmohns hatte ich bereits vor einigen Wochen im Blog (Mohnblume mit Haube und Marienkäfer (Juni 2021)).

Mohnblume mit Haube und Marienkäfer
Frisch geöffnete Mohnblume mit Haube und Marienkäfer, 10.6.2021, 7:14 Uhr

Das kann schon Spaß machen, dieser Sommer. Speziell, wenn man eine Kamera dabei hat. Mal schauen, wann ich den zweiten Teil dieser Serie im Blog einstelle. Dort geht es dann um Varianten von Mohnblumen, denn ich habe diese Blüten in verschiedenen Farben (gelb, weiß, rosa, lachsfarben, aber auch rot) fotografiert. Der reine Wahnsinn, was die Natur da so zaubert.

Ergänzung: Der zweite Teil ist jetzt als Klatschmohn-Varianten (Sommer 2021) veröffentlicht.

Ähnliche Artikel:
Es ist Klatschmohn-Zeit
Sommerzeit – Klatschmohnzeit
Frühling 2020: Klatschmohn
Mohnblume mit Haube und Marienkäfer (Juni 2021)
Frühling 2020: Klatschmohn

Foto-Projekt: Blühender Ackerrandstreifen – Teil I
Foto-Projekt: Blühender Ackerrandstreifen – Teil II
Foto-Projekt: Blühender Ackerrandstreifen – Teil III
Foto-Projekt: Blühender Ackerrandstreifen – Teil IV


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Foto, Natur abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.