Blokhus in Dänemark hat die höchste Sandburg der Welt

War mal wieder ein  Eintrag im Guiness Buch der Rekorde fällig. Ein Künstler hat im im Juni 2021 die höchste Sandburg der Welt erschaffen – 21,16 Meter hoch und aus 4860 Tonnen Sand bestehend. Die Sandburg von Binz/Rügen aus dem Sommer 2019 ist damit entthront.


Anzeige

Auf Twitter habe ich noch ein Foto des Werks aus Binz, auf der Insel Rügen, aus dem Jahr 2019 gefunden. Ganze 17,66 Meter war dieses Bauwerk hoch, wie man in diesem Artikel lesen kann.

Rekord-Sandburg aus 2019 in Binz/Rügen

Aber das ist jetzt Geschichte, wie ich gerade auf Spiegel Online in diesem Beitrag lesen konnte. Eine Zeitrafferaufnahme des Baus als Film ist in nachfolgendem Tweet abrufbar (einfach auf das Bild klicken und Vide abrufen).

Rekord-Sandburg aus 2021 in Dänemark

Ich sage es mal so: Scheint Sommer zu sein – und die Leute hatten mehr als ein paar Schäufelchen und ein Eimerchen am Strand dabei.

Ähnliche Artikel:
Strandzeichnungen in Holland von Tim Hoekstra
Das ‚Strandbeest' von Theo Jansen
Sandskulpturenfestival in Oostende
Der Strand, der wieder kam …
Penis-Fisch-Invasion an einem Strand in Kalifornien
Ist ja bald wieder Urlaub … Strandleben kurios
Mein R4 und der erste Urlaub in Holland
Monolithische Metall-Stele in Utah zwischen Felsen gefunden
Flugzeug entkommt gerade noch einem Sandsturm
Die gestrickte Bernie Sanders-Puppe …
Neues Material, um Wüstensand zu kultivieren
Herbst: Feuerdorn, Sanddorn, Ebereschen, Hagebutten


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Foto abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.