Musik zum Sonntag: Londonbeat – I've Been Thinking About You

Plattenspieler mit LP, Word Record Store DayHeute noch ein schönes Stück, welches wohl den meisten meiner Leserinnen und Leser dieses Blogs schon mal im Radio untergekommen ist. Ich habe es diese Woche zufällig im Radio gehört und dachte: Nimm es als Musik zum Sonntag mit. I've Been Thinking About You – könnte man doppeldeutig verstehen – klar, denke ich an die Leserschaft und an bestimmte Menschen, die mir wichtig sind. Aber heute habe ich das Stück einfach mitgebracht, weil es in seiner Frische zum Sommer passt.


Anzeige

Londonbeat sind eine Rhythm-&-Blues-Band um die US-amerikanischen Sänger Jimmy Helms, George Chandler und Jimmy Chambers (* 20. Januar 1946, aus Trinidad & Tobago) sowie dem Produzenten und Multiinstrumentalisten Willy M. (William Henshal). Besonders die Stimme von Jimmy Helms fällt in den Stücken dieser Gruppe auf. 1988 bekam Londonbeat als erste Band einen Plattenvertrag bei Dave Stewarts neuem Musiklabel Anxious. Heute ist es ruhig um die Band geworden, obwohl die immer noch auftreten.

Der endgültige Durchbruch gelang im Herbst 1990 I've Been Thinking About You (Nummer-1-Hit in 27 Ländern). Weitere Chartplatzierungen erreichte die Gruppe u. a. mit A Better Love, No Woman, No Cry (hier auf YouTube abrufbar) und You Bring on the Sun. Aber zurück zu I've Been Thinking About You aus dem Jahr 1990. Das Stück ist hier auf YouTube abrufbar. Viel Spaß beim Hören – und schönen Sonntag.

Plattenspieler mit LP, Word Record Store Day(Plattenspieler mit LP, Quelle: Pexels/Pixabay CC0 Lizenz)

Ähnliche Artikel:
Lana del Rey – Summertime Sadness
Eddy Cochran – Summertime Blues
Nancy Sinatra – Summer Wine
Musik zum Sonntag: The Lovin' Spoonful – Summer in the City
Musik zum Sonntag: Kid Rock- All summer long
Musik zum Sonntag: Chris Rea – Looking for the Summer

Musik zum Sonntag: Eric Burdon und The Animals
Musik zum Sonntag: Tito & Tarantula 'After dark'
Musik zum Sonntag: Sonny & Cher – Little Man
Musik zum Sonntag: The Box Tops – The Letter
Musik zum Sonntag: Metallica – Nothing Else Matters
Musik zum Sonntag: The Lords – Poor Boy
Musik zum Sonntag: The Doors – Riders on the Storm
Musik zum Sonntag: Deep Purple – Child in Time
Musik zum Sonntag: The Dead South – In Hell I'll Be In Good Company
Musik zum Sonntag: Poruska Poranya (Порушка-пораня)
Musik zum Sonntag – The Hooters – 500 Miles
Musik zum Sonntag: Cat Stevens 'Lady D'Arbanville'
Musik zum Sonntag – Raise a glass – Mighty Oak
Musik zum Sonntag: The Ronnetes – Be My Baby
Musik zum Sonntag: America – A horse with no name
Musik zum Sonntag: Sting – Englishman In New York
Musik zum Sonntag: The Beatles – Come Together
Musik zum Sonntag: Aloe Blacc – I Need a Dollar
Musik zum Sonntag: Nancy Sinatra – Summer Wine
Musik zum Sonntag: Earth, Wind & Fire – September
Musik zum Sonntag: Uriah Heep 'Lady in Black'
Musik zum Sonntag: Uriah Heep – Easy Livin
Musik zum Sonntag: Mungo Jerry – In The Summertime
Musik zum Sonntag: Lana del Rey – Summertime Sadness
Musik zum Sonntag: Tony Orlando & Dawn – Candida
Musik zum Sonntag: Johnny Nash – I Can See Clearly Now
Musik zum Sonntag: B.J. Thomas – Raindrops Keep Fallin' on My Head
Musik zum Sonntag: John Lee Hooker – Boom Boom
Musik zum Sonntag: Nazareth – Love Hurts
Musik zum Sonntag: Zager And Evans – In The Year 2525
Musik zum Sonntag: James Brown – Sex Machine
Musik zum Sonntag: Sam Cooke – Chain Gang
Musik zum Sonntag: Martha & The Vandellas – Dancing in the Streets
Musik zum Sonntag: The Turtles – Happy Together


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Musik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.