Rückruf: Fitness-Riegel von Seitenbacher

Der Hersteller Seitenbacher ruft zwei Fitnessriegel mit und ohne Schoko aus dem Handel zurück. Der Grund für den Rückruf: Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Produkte mit Ethylenoxid belastet sind. Ethylenoxid ist ein in der EU nicht zugelassener Biozidwirkstoff und wird als gesundheitsschädlich eingestuft.


Anzeige

Die Meldung findet sich zum 24. August 2021 auf dem Portal produktwarnung.eu. Betroffen vom Rückruf sind die folgenden Produkte:

  • Artikel: Fitness-Riegel ohne Schoko 50g, A-NR 213753, Betroffen sind alle Mindesthalbarkeitsdaten bis 07.2022
  • Artikel: Fitness-Riegel mit Schoko 50g, A_NR 213852, Betroffen sind alle Mindesthalbarkeitsdaten bis 07.2022

Inwieweit eine Rückgabe im Handel möglich ist, wurde leider nicht kommuniziert. Käufer und Käuferinnen der betroffenen Riegel werden gebeten, sich mit den Produktdaten und Fotos der Verpackung an den Seitenbacher Verbraucherservice unter folgender E-Mail verbraucherservice@seitenbacher.de zu wenden.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Essen, Gesundheit, Sicherheit abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.