María Mendiola, Sängerin der Gruppe Baccara ist tot

Vielleicht hat der eine oder andere Leser oder die eine oder andere Leserin noch den Hit Yes Sir, I Can Boogi der spanischen Gruppe Baccara aus dem Jahr 1977 im Ohr. Baccara war ein spanisches Disco-Duo, das in den Jahren 1977–1979 als weltweit erfolgreichstes weibliches Gesangsduo galt.


Anzeige

Benannt ist es nach der Baccara-Rose. Das Duo bestand aus Mayte Mateos und María Mendiola, die sich m November 1973 beim spanischen Fernsehballett kennen lernten. So richtig heraus kam das Duo, nachdem sie 1977 entdeckt wurden, in diesem Jahr mit der Single-Auskopplung Yes Sir, I Can Boogi. In Deutschland war es erinnerungsmäßig ein Nummer 1 Hit, auch in Großbritannien schlug die Gruppe ein.

Allerdings gab es bereits nach kurzer Zeit Differenzen und nach gerichtlichen Auseinandersetzungen trennten sich 1982 die Wege von Mateos und Mendiola endgültig. Sie versuchten sich als Solo-Sängerinnen, konnten aber nicht an den Erfolg von Baccara anknüpfen.

Am 11. September 2021 ist María Mendiola in Madrid im Alter von 69 Jahren verstorben. Kurze Artikel, die das Duo anlässlich des Todes von Mediola würdigen, finden sich hier, hier, hier und hier.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.