Sänger Barry Ryan verstorben

Der Titel Eloise aus dem Jahr 1968 war sein größter Erfolg – der britische Sänger Barry Ryan ist bereits am Dienstag, den 28. September 2021 im Alter von 73 Jahren verstorben. Ein Nachruf findet sich beispielsweise beim Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) in diesem Artikel.


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Sänger Barry Ryan verstorben

  1. Mance sagt:

    Die Minioper höre ich heute noch sehr gerne. Der Kerl war ja jünger als ich. Die Einschläge kommen immer näher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.