Reisen, schneller als das Licht?

Seit den Erkenntnissen von Albert Einstein über seine allgemeine Relativitätstheorie wissen wir (hat man mir jedenfalls im Studium beigebogen) sind Reisen schneller als Lichtgeschwindigkeit nicht möglich. Nur in der Science Fiction gibt es Flüge mit Warp-Geschwindigkeit zwischen den Sternen.


Anzeige

Ich befasse mich aktuell nicht so im Detail mit den Theorien in Richtung Raum-Zeit-Krümmung – aber dort waren mir erste Überlegungen untergekommen, wie man durch Krümmung des Raums große Distanzen binnen kürzester Zeit überwinden könnte (siehe auch). Wie dies funktionieren kann, ist aber noch unklar.

Raumkrümmung
Raumkrümmung durch Massen

Kürzlich bin ich auf diesen Artikel gestoßen, der sich in allgemeiner Form mit der Frage des Reisens mit Überlichtgeschwindigkeit und den zwei bisher gewälzten Theorien befasst. Falls also jemand zwischen den Feiertagen langweilig ist.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Wissenschaft abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Reisen, schneller als das Licht?

  1. Remo sagt:

    Ein sehr interessantes und auch spannendes Thema.

    Ich bin gespannt, was meine Nichte, ein hochintelligentes Mädel, dazu sagt. Sie studiert zurzeit Physik und Astronomie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.