Gruß aus der Zukunft: CyberLandr, ein Cybertruck als Camper ausgebaut

CyberLandr, ein Cybertruck als Camper ausgebautDer Autohersteller Tesla von Elon Musk hat ja 2019 ein Fahrzeug-Prototyp als Cybertruck mit recht futuristischen Formen vorgestellt. Vor einigen Tagen ist mir dann der CyberLandr untergekommen – eine Studie, um den Cybertruck als Cybercamper aufzurüsten. Mir ist die Spucke weggeblieben, was da in der Konzeptstudie alles auf engstem Raum untergebracht wurde – wahrscheinlich aber nicht praxistauglich.


Anzeige

Der Tesla Cybertruck ist ein angekündigtes batterieelektrisch angetriebenes, leichtes Nutzfahrzeug des US-amerikanischen Herstellers Tesla in Form eines Pick-ups. Eine Besonderheit ist die Karosserie aus rostfreiem Stahl. Der Prototyp wurde im November 2019 vorgestellt. Die Produktion soll Ende 2022 beginnen, wie man auf Wikipedia lesen kann. Von diesem Fahrzeug wurde bereits über 250.000 Exemplare vorbestellt.

CyberLandr, ein Cybertruck als Camper ausgebaut

Ich bin dann die Tage auf obigen Tweet gestoßen, der den CyberLandr vorstellt: Ein Camping-Aufsatz für den Tesla CyberTruck, der mit beheiztem Fußboden im Badbereich, Küche, Starlink-Satelliten-Empfang und mehr aufwarten kann. Dieses YouTube-Video stellt das Konzept näher vor. Ein Deutschsprachiger Beitrag mit Erläuterungen finden sich auf dieser Webseite – die Seite des Anbieters CyberLandr ist hier abrufbar.

Ähnliche Artikel:
Z-TRITON: Der 'Hausboot-Fahrrad-Camper
"House-Boat-Trike" Z-Triton vorbestellbar
ioCamper: Transportables Falt-Appartement
Hoepners: Mit dem 'Urmel' Amphibienfahrzeug durch Alaska
Tiny House, Camper fürs Fahrrad
Für Notfälle: Per Dynamo aufladbare LED-Taschenlampe
Mein R4 und der erste Urlaub in Holland


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Technik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert