Vor 54 Jahren: Erste Mondlandung am 20. Juli 1969

Habe es gestern verpasst: Aber am 20. Juli 1969 (in Deutschland war es schon der 21. Juli) gab es ein historisches Ereignis, denn zwei Astronauten der Apollo 11 Mission landeten auf der Mondoberfläche. Neil Armstrong war der erste Mensch, der den Mond betrat.


Anzeige

Neil Armstrong ist bereits 2012 verstorben (siehe auch 10. Todestag von Neil Armstrong, dem ersten Menschen auf dem Mond), während sein Kollege Aldrin noch lebt, kürzlich nochmals geheiratet hat und am 16. Juli 2023 auf Twitter ein Foto zeigte, wie er gerade das damalige Frühstück (Steak und Eier – echt Cholosterin-freundlich), was es vor dem Start gab, verspeiste.

Astronautenfrühstück

Ich erinnere mich noch lebhaft, das Ereignis der ersten Mondlandung der Menschheit am TV-Gerät verfolgt zu haben. Professor Heinz Haber und einige Experten erklärten uns damals die Welt und die Raumfahrt samt Mondlandung. Hat mich sogar dazu bewogen, nach einem Studium der Ingenieurtechnik kurzzeitig in der Luft- und Raumfahrtindustrie anzuheuern – aber nach nicht einmal 2 Jahren habe ich desillusioniert den Abflug gemacht (es ging immer nur darum, irgendwelche Projekte zu konzipieren, um Gelder locker zu machen, ohne dass Fortschritte erkennbar waren).

Nachfolgender Tweet weist auf dieses historische Ereignis hin, welches auf Wikipedia hier und hier beschrieben ist. Das Foto zeigt Buzz Aldrin, wobei sich der Fotograf Neil Armstrong in Aldrins Helm spiegelt.

Neil Armstrong und Buzz Aldrin landen auf dem Mond

Ähnliche Artikel:
Vor 50 Jahren: Apollo 12 Mondlandung
Vor 50 Jahren: Mondlandung der Amerikaner
Vor 50 Jahren: Apollo 11 startet das Abenteuer Mondlandung
Vor 50 Jahren: Apollo 10, fast Absturz der Mondfähre
Vor 50 Jahren: Apollo 9 testet den Mondlander
Vor 50 Jahren: Apollo 8 Mission zur Mondumkreisung
1968: Drei Apollo-Astronauten umkreisen den Mond und sehen einen Erdaufgang
Vor 50 Jahren: Apollo 8 Weihnachtsbotschaft vom Mond
Vor 50 Jahren: Apollo 14-Besatzung landet auf dem Mond
Raumfahrtrisiken: 50 Jahre Apollo 7, Notfall bei Sojus MS-10
Vor 50 Jahren – die Apollo 1 Katastrophe
50 Jahre "Luna 9" Mondlandung
Apollo 1-Katastrophe am 27.1.1967
Apollo: Fast hätte es ein Motorrad auf dem Mond gegeben
Erstes Apollo 11-Experiment kam aus der Schweiz
Vor 50 Jahren: Die Apollo 13-Katastrophe beim Mondflug
Surveyor 2-Raketenstufe kurzzeitig neuer Erdbegleiter
Mondfähre Snoopy gefunden?
Vor 55 Jahren: Die Apollo 1-Katastrophe
Vor 50 Jahren: Mondmission Apollo 16
Vor 53 Jahren: Neil Armstrong und Buzz Aldrin landen auf dem Mond


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Technik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Vor 54 Jahren: Erste Mondlandung am 20. Juli 1969

  1. Teletom sagt:

    Er hat ja schön viele Armbanduhren an beiden Handgelenken. Vielleicht kann jemand dazu Details nennen? Seine Original Speedmaster, die 1969 auf dem Mond war, war sicherlich Eigentum der NASA und daher besitzt er sie vermutlich nicht mehr?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert