Spektakuläre Illusion: Zoetrope-Kunst auf einer Scheibe

Heute nochmals was "für's Auge". Eine kleine Scheibe, auf der stilisierte Männchen aufgemalt sind. Versetzt man die Scheibe in Rotation, krabbeln die Männekens aus der Scheibenmitte zum Rand. Läuft unter dem Begriff Zoetrop-Kunst.


Anzeige

Was ist Zoetrop?

Ich gestehe, ich kannte den Begriff Zoetrop nicht. Im Volksmund  früher als Wundertrommel oder Rad des Lebens bezeichnet, handelt es sich um ein einfaches optisches Gerät, das auf mechanischem Wege bewegte Bilder erzeugt. Der Begriff wurde vom Erfinder William Ensign Lincoln geprägt.

Das Zoetrop besteht aus einer dunklen, oben offenen drehbaren Trommel, an deren Rand sich in regelmäßigen Abständen enge Schlitze befinden. An der Innenwand der Trommel liegt ein Papierstreifen mit gezeichneten Bewegungsphasen oder Fotografie-Reihen, mit ebenso vielen Bildern wie die Trommel Schlitze hat. Die Trommel wird in Drehung versetzt und der Betrachter blickt durch die vorbeiziehenden Schlitze auf den Papierstreifen.

Wie beim Daumenkino wird die Stroboskopische Bewegung ausgenutzt, um die Illusion eines kontinuierlichen Bewegungsablaufes zu erzeugen. Diese beruht auf der Trägheit des menschlichen Sehens, wodurch die vom Auge in schneller Folge (mehr als 15 pro Sekunde) aufgenommenen Bilder nicht mehr einzeln aufgelöst und als kontinuierliche Bewegung wahrgenommen werden. Die Funktionsweise entspricht dem Prinzip des Filmprojektors.

Eine einfache Umsetzung

In folgendem Bild wird dieser Ansatz mit einer einfachen Scheibe nachempfunden. Auf deren Umfang sind die stilisierten Figuren von Männchen in unterschiedlichen Bewegungsstufen aufgemalt.

Zoetroop-Illusion
Versetzt man die Scheibe in Rotation, vermitteln Augen und Gehirn die Illusion, als ob die Männchen aus der Scheibenmitte hervor krabbeln und sich zum Scheibenrand bewegen. Hält man die Scheibe an und lässt diese in die andere Richtung rotieren, entsteht die Illusion, als ob die Männchen vom Scheibenrand zur Scheibenmitte krabbeln. Einfach auf das Bild klicken und das Video auf X ansehen.

Ähnliche Artikel:
Optische Illusion am Zebrastreifen
Illusion ist alles: Mehr Schein als Sein
Was ist das für ein Tier?
Alles nur Illusion …
Illusion der Treppenmännchen «Super Illusion Brothers» von @jagarikin
Die Macht der Illusion: Zen-Zeichnungen
Kunst und die optische Täuschung – das gibt es ja nicht
Illusion ist alles … ein Hausflur mit Beule im Boden
Alles nur Illusion: Das Haus, das sich mit bewegt
Das Auto und die Leiter: Illusion is alles …
Optische Illusion: Wie macht der das bloß?
Illusion: Die rosa und die grünen Punkte …
Vergängliche Kunst mit Stiften – alles nur Illusion
Optische Illusion im Ames-Raum
Die Himmelstreppe – alles Illusion
Illusion: Das "magische Gitter" von Kokichi Sugihara
Krass, die "Munker Illusion" …
Coffer Illusion – wie viele Kreise siehst Du?
Illusion: Der schwebende Stein
Illusion: Warum laufen "die Mäuse" dem Mann hinterher?


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Foto abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert