Archiv der Kategorie: Natur

Bestätigter Todesfall durch Meteoriten?

Täglich stürzen Tausende Meteoriten auf die Erde – viele staubkorngroß und verglühen in der Atmosphäre. Aber manche Meteorite zerplatzen und Bruchstücke erreichen die Erdoberfläche. Aber gibt es wirklich Todesfälle durch Meteoriten hier auf der Erde?

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Frühling 2020: Birnbaum und Apfelbaumblüte

Nachdem die Kirschbäume und die Pflaumenbüsche längst verblüht sind, fangen jetzt die Apfelbäume und die Birnbäume mit ihrer Blüte an. Ich habe die Tage auf meinen Spaziergängen einige Fotos blühender Bäume geschossen.

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Ganz nette Orte (in China)

Es gibt sie, die ganz netten Orte auf dieser Erde, die man auf Fotos oder von Videos kennt. Das einsame Haus auf einer Bergspitze, über dem Abhang thronend, oder die Inseln in China, die vom Meer oder von einem Fluss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Frühling 2020: Raps, blauer Himmel und grüne Bäume

Die frühlingshaften Temperaturen der letzten 14 Tage haben hier die Rapsfelder regelrecht schießen lassen. Jetzt wogen sie wieder, die gelb blühenden Raps-Pflanzen. Zusammen mit Bäumen, die gerade frisches Grün angesetzt haben und einem strahlend blauen Himmel gibt es herrliche Farbkombinationen.

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Der Frühling 2020 in Bildern: Kirschblüten – III

Die letzten Wochen blühten in meiner Umgebung die wilden Kirschbäume in den Wiesen und Wäldern. Bei dem tollen Wetter ein schöner Anblick, und ich habe auf meinen Spaziergängen bzw. Wanderungen im Taunus einige Fotos gemacht. Angesichts Coronakrise einfach ein paar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Anzeige

Exoplant Fomalhaut b ‘verschwunden’

Es ist schon ein Krimi, den Astronomen gelöst haben wollen. Auf alten Aufnahmen des Weltraumteleskops Hubble wurde 2004 ein Planet um die Sonne Formalhaut fotografiert. Aber nun ist dieser Exoplanet nicht mehr zu finden.

Veröffentlicht unter Natur, Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Die Neandertaler kannten ‘Zwirn’

Es ist eine weitere wissenschaftliche Sensation, die Archäologen in Südfrankreich nachgewiesen haben. Die Neandertaler kannten bereits so etwas wie Zwirn oder Schnüre, die aus Pflanzenfasern gedreht wurden.

Veröffentlicht unter Natur, Technik | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Frühling 2020 – um Ostern – Tulpenzeit – Teil 2

Dieses Jahr fällt der Besuch der niederländischen Tulpenfelder und des Keukenhofs wohl wegen Coronakrise flach. Da die Natur, auf Grund des warmen Frühlingswetters, schon sehr weit fortgeschritten ist, blühen hier in den Gärten bereits die Tulpen in allen Farben. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Frühling 2020: Weiß-blau und grün am Karfreitag

Am letzten Karfreitag habe ich mit Frau und Tochter das gute Wetter genutzt, um einen ausgiebigen Spaziergang in den Taunuswäldern vor der Haustüre zu unternehmen. War so ein richtig ‘weiß-blaues’ Wetter, bei dem einige Fotos entstanden.

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Frühling 2020 – um Ostern – Teil 1

Aktuell ist die Natur, auf Grund des warmen Frühlingswetters schon sehr weit fortgeschritten. Speziell die Kirschbäume und Zierkirschen fallen durch ihre weißen und rosafarbenen Blütenpracht auf. Auf meinen Spaziergängen habe ich eigentlich immer ein Handy dabei und schieße Fotos, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Der Sternhimmel im April (Jupiter, Saturn, Mars, Venus)

Diese Woche und den Monat gibt es für Sterngucker einige besondere Ereignisse am Nachthimmel zu sehen. Am 7. April 2020 gibt es einen Super-Mond, Venus steht in einem Sternhaufen und es gibt ein Planetenquartett aus Jupiter, Saturn, Mars und Mond.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Letzten Herbst (2019)

Noch eine kurze Impression von letztem Herbst. Auf einem Spaziergang kam ich am 2. November 2019 an einem kleinen Gehölz vorbei, und im Laub sprang mir ein kleiner Fliegenpilz ins Auge.

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Im Land, wo die Zitronen blühn

Ich sage es mit Goethe: Kennst du das Land, wo die Zitronen blühn … – wobei wir Deutschen dabei an Italien denken. Aber das kommt in Tagen der Coronavirus-Pandemie eher nicht für eine Reise in Betracht. Trotzdem geht mir das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Der Frühling 2020 in Bildern – II

Heute die Fortsetzung meiner Foto-Session Der Frühling 2020 in Bildern – I zum Frühling in Deutschland. Hier einige Impressionen von Ende März 2020.

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Der Frühling 2020 in Bildern – I

Es ist nicht mehr zu übersehen, seit einigen Wochen wird es Frühling in Deutschland, auch wenn es aktuell arg kalt ist. Hier einige Impressionen von Ende Februar bis Ende März 2020.

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Frühling: Schnee (Oster-)Glocken

Dieses Jahr schlägt das Wetter ja einige Kapriolen. So war die Natur vor wenigen Wochen bereits extrem weit, und dann gab es Schnee. So konnte ich meine Osterglocken im Garten die letzten Wochen in diversen Stadien, mit und ohne Schnee, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Das Riesenfeuerwerk in 4 Milliarden Jahren

Ich fürchte, das werden wir alle nicht mehr erleben – und würden es auch nicht überleben. In 4 Milliarden Jahren kollidieren unsere Milchstraße und die Nachbargalaxie Andromeda miteinander.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Guten Morgen: Sonnenaufgang im Frühling

Einfach ein nettes Bild, quasi als Gruß zum Morgen, für alle Blog-Leser und Blog-Leserinnen sowie Corona-Bedrückten. Am heutigen Morgen gab es einen herrlichen Sonnenaufgang, der einen klaren, sonnigen aber kalten Tag verspricht.

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Curiosity sendet Selfie vom Mars

Der auf dem Mars gelandete Rover Curiosity erforscht ja seit einiger Zeit die Umgebung seiner Landestelle. Vor einigen Tagen haben die Wissenschaftler der NASA ein neues Bild veröffentlicht, welches den Rover samt seiner Umgebung zeigt.

Veröffentlicht unter Natur, Technik | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Auch in der Steinzeit gab es gefährliche Infektionen

Aktuell bestimmt ja die Coronavirus-Pandemie die Öffentlichkeit. Aber auch vor 6.500 Jahren gab es gefährliche Krankheitserreger, die die Bevölkerung Europas regelrecht dahin raffte.

Veröffentlicht unter Gesundheit, Natur | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar