Ein Stein der vermeintlich "glüht" (gelb leuchtet)

Kürzlich bin ich auf Twitter auf ein Video gestoßen, welches einen faustgroßen Felsbrocken zeigt, der vermeintlich gelblich glüht. Das Gestein ist aber kalt und lässt sich in der Hand halten.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Musiker David Crosby verstorben

David Crosby, ein amerikanischer Gitarrist, Sänger, Songwriter und Schauspieler ist am 19. Januar 2023 im Alter von 80 Jahren verstorben. Cosby, der nicht erwartete, älter als 30 zu werden, war Gründungsmitglied der Byrds und von Crosby, Stills and Nash, die sich später mit Neil Young zeitweise zu Crosby, Stills, Nash and Young erweiterten. War die Band meiner Jugend. Spiegel Online hat einen langen Artikel über Crosby, den Easy Rider dieser Zeit, geschrieben.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Wie die Römer ihre Straßen bauten

Faszinierende Animation, auf die ich mal wieder vor kurzem gestoßen bin. Diese beschäftigt sich damit, wie die Römer vor 2.000 Jahren Straßen bauten – Konstruktionen, die noch heute auffindbar sind und die Zivilisation (speziell in Nord-)Europa beeinflussten.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Schon gewusst: Ich bin eine Ziege – laut Geburtsjahr und chinesischem Kalender

In Deutschland werden die Geburtsmonate ja Tierkreiszeichen zugewiesen – 12 Stück pro Jahr. Demnach bin ich Stier – und Frau an meiner Seite kommt als Widder auch als Hörnertier daher – hakt schon mal. Komplizierter wird es beim chinesischen Kalender …

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Kunst in einer Nussschale ….

Kürzlich bin ich auf ein Video gestoßen, welches "Kunst in einer Nussschale" zeigt. Jemand baut in den halben Nussschalen wahre Kunstwerke in Form von Wohnwelten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Ein Kommentar

Anzeige

Schwester André ist tot …

In der Nacht zum Dienstag ist die französische Ordensschwester André in einem Altersheim in Toulon in Südfrankreich gestorben. Was diesen Sachverhalt so gesonders macht? Schwester Andrè wurde am 11. Februar 1904 geboren, war also 118 Jahre alt, als  sie starb und galt als der älteste lebende Mensch auf der Erde. Die Tagesschau hat einen Artikel dazu veröffentlicht und hier findet sich auch eine Meldung.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Sojus kaputt: Crew Dragon als Rettungsraumschiff auf ISS bereit

Kurzfristige Lösung für die Astronauten auf der internationalen Raumstation (ISS). In einem Notfall können drei Raumfahrer mit einem angedockten SpaceX Crew Dragon-Raumschiff zur Erde zurück kehren.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Curiosity-Fund: Opale auf dem Mars

Der US-Rover Curiosity hat Ende 2022 Opal-Vorkommen auf dem Mars nachgeweisen. Die Bestände sind größer als erwartet und könnten Wasser für künftige Mars-Bewohner liefern. Zudem sind die Opale ein Hinweis, dass es "vor gar nicht so langer Zeit" Wasser auf dem Mars gegeben haben muss.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Bewässerungstrick mit Köpfchen (Absaugen)

In der Landwirtschaft muss oft ja bewässert werden. In Deutschland kommen oft Pumpen zum Einsatz, die Strom oder Diesel benötigen. Kürzlich habe ich in einem Video einen cleveren Trick gesehen, mit dem ein Bauer sein Feld aus einem Kanal bewässert. Alles was er benötigte, war ein S-förmig gebogenes dickeres Rohr und etwas Köpfchen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Der Abschied vom "Russengas"

Deutschland hat ja die letzten Jahre verstärkt auf Erdgas aus Russland gesetzt. Im Januar 2021 betrug der Anteil der Gasversorgung aus Russland über 50%. Aber das hat sich bis zum September 2022 geändert, wir beziehen kein Gas mehr aus Russland.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

8 Superheiße Sterne entdeckt

Ein internationales Team von Astronomen hat acht der heißesten Sterne im Universum entdeckt, deren Oberfläche heißer als 100.000 Grad Celsius ist. Die Arbeit wurde in den Monthly Notices of the Royal Astronomical Society veröffentlicht.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Harter Job: Auto-Tester in den 1930er Jahren …

Es gibt so Jobs, die hätte ich nicht haben wollen. Neben den Arbeitern, die in schwindelerregender Höhe Wolkenkratzer montiert haben, gehört auch die Arbeit als Auto-Tester um 1930 – einfach auf das Foto klicken, um das Video wiederzugeben.Autotester in den 30er Jahren

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Musik zum Sonntag: Bachman-Turner-Overdrive – You Ain't Seen Nothing Yet

Plattenspieler mit LP, Word Record Store DayAm 12. Januar 2023 ist Robbie Bachman, der Sänger der Band Bachman-Turner-Overdrive verstorben (siehe Sänger Robbie Bachman verstorben). Die Band gehörte in den 70er Jahren zu den angesagtesten Gruppen weltweit. Daher habe ich das Stück You Ain't Seen Nothing Yet als Musik zum Sonntag mitgebracht habe.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Sänger Robbie Bachman verstorben

Robbie Bachman, Gründer und Schlagzeuger der Band Bachman-Turner-Overdrive ist am 12. Januar 2023 im Alter von 69 Jahren verstorben. Er war der jünger Bruder von Randy Bachman, der als Sänger der Gruppe fungiert. "Takin' Care of Business" und"„You Ain't Seen Nothing Yet" machten die Band Bachman-Turner Overdrive in den 1970er-Jahren weltweit zu Stars. Das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) hat hier einen Nachruf auf Robbie Bachmann veröffentlicht.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Krähe recycled Plastikflasche in Abfalltonne

Es ist ein kurzer Video-Clip, der (laut dieser Quelle) im August 2019 im Internet auftauchte und zeigt, wie eine Krähe eine leere Plastikflasche fachgerecht "entsorgt". Das wollte ich natürlich der Leserschaft nicht vorenthalten …

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Schloss mit Schlüssel im alten Ägypten

Die Ägypter kannten bereits Schlösser aus Holz, die mit speziellen Verriegelungsstiften versehen waren. Zum Öffnen benötigte es einen Holzschlüssel.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Forschung: Tumorzellen im Gehirn mit Krebszellen behandeln

Gesundheit (Pexels, frei verwendbar)Vielversprechender Ansatz, den US-Forscher bei Gliomen (Tumore im Gehirn) versuchen. Sie haben lebende Krebszellen aus dem Giliom isoliert, und per Genschere CRISPR-Cas9 in einen "Impfstoff" verwandelt. Diesen Impfstoff setzen sie dann für einen Angriff auf die Tumore ein, um die Krebszellen (im Gehirn) zu bekämpfen und gleichzeitig das Immunsystem zu stimulieren.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Ein Kommentar

James Webb bestätigt Exoplanet LHS 475 b

Das hinter dem Mond am Lagrange-Punkt L2 operierende Weltraumteleskop James Webb hat nun erstmal die Existenz eines Exoplaneten (LHS 475 b) bestätigt. LHS 475 b ist mit nur 41 Lichtjahren Entfernung im Sternbild Octans relativ nah.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Rock-Gittarist Jeff Beck (Yardbirds) verstorben

Am 10. Januar 2023 ist Jeff Beck plötzlich im Alter von 78 Jahren an einer bakteriellen Meningits verstorben. Beck zählt zu den größten Rock-Gittaristen unserer Zeit und heimste mehrere Grammies ein. 1965 trat Beck – nach dem Abgang von Eric Clapton – bei der britischen Band "The Yardbirds" (siehe Musik zum Sonntag: The Yardbirds – Train Kept a Rollin') ein und spielte dort mit Jimmy Page. Eine Kostprobe lässt sich mit Pork Pie hier auf YouTube abrufen. Spiegel Online hat hier und hier Artikel zum Tod von Jeff Beck veröffentlicht. Ein weiterer Beitrag findet sich auf t-online. Ein Videorückblick des The Telegraph findet sich hier.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Unfälle: Immer diese Smartphones …

Noch was lustiges – inzwischen sieht man ja überall Leutchen, die gebannt auf den Bildschirm ihres Smartphones starren. Das kann dann aber schief gehen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sicherheit, Technik | Verschlagwortet mit | Ein Kommentar