Schlagwort-Archive: Raumfahrt

Ist die indische Mondlandemission gescheitert?

Heute Abend sollte die indische Mondmission mit einer weichen Landung des Raumfahrzeugs Vikram in der Südpol-Region des Mondes gekrönt werden. Allerdings ging der Kontakt zum Landefahrzeug in 2,1 km Höhe verloren.

Veröffentlicht unter Natur, Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Aufblasbare Weltraum-Habitate im Kommen

In den USA hat eine Firma gerade ausblasbare Weltraum-Aufenthaltsmodule vorgestellt. Diese könnten später für den Flug zu Mond oder den Mars dienen, bieten sie den Raumfahrern doch mehr Platz als heutige Raumkapseln. Vor allem sind die Module leicht und lassen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Der Rolling Stones Rock auf dem Mars

Nette Geschichte, die gerade öffentlich geworden ist. Die Raumfahrtbehörde NASA hat ja verschiedene Sonden auf dem Mars landen lassen. Immer wieder wurden dabei Steine vom Landeplatz weg gerollt. Jetzt hat ein Stein den inoffiziellen Namen Rolling Stones Rock erhalten.

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Andockmanöver an ISS gescheitert – 2. Versuch hat geklappt

Das hat wohl nicht geklappt. Ein Versorgungsflug mit einer Sojus-Kapsel, die vor einigen Tagen erfolgreich gestartet wurde, erreichte zwar die Internationale Raumstation (ISS) konnte aber nicht andocken. Jetzt hat der 2. Andockversuch geklappt.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Neue Andockstation für die Internationale Raumstation

Astronauten haben bei einem Außeneinsatz eine neue Andockstation für die Internationale Raumstation (ISS) montiert. Durch diese Station sollen zukünftig private Raumfahrzeuge an der ISS andocken können.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Indische Sonde erreicht Mondobit

Indien schickt sich an, eine Sonde auf dem Mond weich zu landen. Der Start der Chandrayaan-2 getauften Sonde hat vor wenigen Wochen, nach vielen Verzögerungen, geklappt. Jetzt ist die Sonde in die Mondumlaufbahn eingeschwenkt.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Der ‘Roboterfuß’ auf einer Marsaufnahme

Momentan herrscht bei ‘Verschwörungstheoretikern’ helle Aufregung. Der Mars-Rover Curiosity hat eine Aufnahme zur Erde übermittelt, bei dem so etwas wie ein Stiefel zu erkennen ist. Manche Leute interpretieren das als ‘abgefallenen Roboterfuß’.

Veröffentlicht unter Natur, Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Bärtierchen auf dem Mond …

Im April 2019 stürzte der Israelische Mondlander Beresheet aus ca. 1,6 km Höhe auf die Oberfläche des Mondes und zerschellte. Aber mit an Bord war DNA von Menschen und anderen Lebewesen sowie dehydrierte Bärtierchen (Tardigrada).

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Bio-3D-Drucker auf der internationalen Raumstation

Mit dem letzten Dragon-Versorgungsflug zur internationalen Raumstation (ISS) wurden auch neue Experimente ins All geschafft. Mit dabei ein Bio-3D-Drucker für biologische Experimente.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

ISS: Versorgungsflug braucht nur 3 Stunden zur Reise

Die russische Raumfahrtagentur Roskosmos hat die Tage einen Versorgungsflug zur Internationalen Raumstation (ISS) durchgeführt, wobei die unbemannte Transportkapsel nur 3 Stunden nach dem Start andocken konnte.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Papierflieger im Weltraum? Leider schief gegangen

Es sollte ein grandioses Experiment werden – ein Papierflieger mit einer Rakete in den Weltraum schießen, so dass dieser zur Erde segeln kann. Ist leider nichts geworden, die Rakete ist ins Wasser gefallen.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Wie lebt es sich auf der Internationalen Raumstation (ISS)?

Die Internationale Raumstation (ISS) fliegt ja seit 1998 in rund 400 km Höhe um die Erde und ist seit dem durch drei, oft 6 Astronauten bewohnt. Aber wie lebt es sich auf der ISS und woraus besteht die Station?

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Video der Hayabusa2 Probennahme auf Komet Ryugu

Die japanische Sonde Hayabusa2 ist in der ersten Juli-Hälfte erneut kurz auf dem Asteroiden Ryugu gelandet und hat ein weiteres Mal Proben von diesem Himmelskörper gesammelt. Jetzt gibt es ein Video der Landung.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Lander Insight misst vermutlich erstes Mars-Beben

Ende November 2018 gelang es der NASA eine weiter Sonde mit dem Namen Insight weich auf der Oberfläche des Mars zu landen. Die Sonde soll auch Marsbeben mit entsprechenden Sensoren messen. Nun sind wohl erste Signale registriert worden.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

SpaceX: Starhopper macht den ersten Hüpfer

Die US-Firma SpaceX hat einen kleinen Erfolg errungen. Ihr Raumschiff Starhopper (Sternenhüpfer), der mal Menschen zum Mond bringen soll, hat einen ersten kleinen Hüpfer unternommen.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Soyus MS-13 im Anflug an die ISS

Zum 50. Jahrestag der Mondlandung ist auch ein Sojus-Raumschiff mit drei Astronauten zur internationalen Raumstation ISS gestartet. Gerade erfolgt das Andocken an die Raumstation.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Vor 50 Jahren: Mondlandung der Amerikaner

Vor 50 Jahren, am 20. Juli 1969, landeten die Amerikaner Neil Armstrong und Buzz Aldrin im Rahmen der Apollo 11-Mission auf dem Erdmond.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Vor 50 Jahren: Apollo 11 startet das Abenteuer Mondlandung

Vor 50 Jahren, am 16. Juli 1969, startete die dreistufige Saturn-Rakete der Amerikaner von Cape Kennedy, um das bis dahin größte Abenteuer der Menschheit, die Mondlandung, einzuleiten.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Hayabusa2 nimmt Proben auf Komet Ryugu

Ich kann noch eine kurze Meldung aus der Raumfahrt nachholen. Die japanische Sonde Hayabusa2 ist vorige Woche erneut kurz auf dem Asteroiden Ryugu gelandet und hat dieses Mal Proben von diesem Himmelskörper gesammelt.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Hat der ‘Maulwurf’ des Mars Insight-Landers einen Stein getroffen?

Es ist ziemlich doof, kein Monteur kann hin und nachschauen. Der US-Mars-Lander Insight hat ein Problem, der sogenannte Maulwurf, ein Penetrator, der eigentlich mehrere Meter in den Marsboden eindringen soll, steckt fest. Statt vier bis fünf Meter in den Boden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar