Schlagwort-Archive: Essen

Essen: Von ‘lebenden’ Fischen und getrockneten ‘Tausendfüßlern’

Andere Länder, andere Sitten – und auch Essgewohnheiten? Bei meinen Arbeitsaufenthalten wurde ich von den japanischen Kollegen häufiger in gute, traditionelle japanische Restaurants eingeladen. Eine spezielle Begebenheit ist mir in Erinnerung geblieben und soll hier erzählt werden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie geht man ohne Sprachkenntnisse japanisch essen?

In Kawagoe gibt es noch viele traditionelle japanische Restaurants, aber auch Schnellimbisse und Kaufhäuser, wo man sich etwas “in die Hand” (z.B. Reisbällchen oder Sandwiches) holen kann. Speziell die 24-Stunden-Kaufhäuser sorgten dafür, dass ich nicht verhungern musste.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wir leben von Soba-Suppe … wie isst man Nudelsuppe mit Stäbchen?

Eine besondere Erfahrung möchte ich noch zum Besten geben. Bei meinem letzten Arbeitsaufenthalt kannte ich mich bereits besser aus und hatte einen deutschen Kollegen dabei. Nach meinen Erfahrungen mit “Hunger am Abend” hatte ich mir auch einen Löffel organisiert, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie isst man Yoghurt mit Stäbchen?

Bei meinen Arbeitsaufenthalten in Japan war ich nach einer Einarbeitungsphase weitgehend auf mich alleine gestellt bzw. wickelte die Fahrten zwischen Hotel (Ryokan) und dem Werk des Arbeitgebers per Bahn selbstständig ab. Die Verköstigung war eigentlich halbwegs gesichert: Morgens gab es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Nattō – oder wie Gaijin-San streikte

Hach, wie habe ich immer das japanische Frühstück genossen und mich beim morgendlichen Gang über die langen Flure des Ryokan –  nachdem ich mich überzeugt hatte, dass ich die Toiletten-Slipper nicht mehr an den Füßen hatte – auf die nächste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar