Dortmund: E-Scooter-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

eScooterIm Beitrag zum heutigen Sonntag möchte ich mal keinen #Scooterbehavingbadly Artikel schreiben, aber auf die Gefahren der Fahrzeuge hinweisen. Denn E-Scooter-Fahrer sind die am schlechtest geschützten Verkehrsteilnehmer, neben Radfahrern. Hier mal wieder ein Unfallreport.


Anzeige

Das Ganze hat sich bereits am Dienstagmittag (16.6.2020) in Wellinghofen ereignet und findet sich in einem Polizeibericht aus Dortmund. Ein junger Mann hat sich schwere Verletzungen bei einem Unfall zugezogen.

Polizei
(Quelle: Pixabay, kostenlose Nutzung)

Ersten Erkenntnissen zufolge war der 19-jährige Dortmunder gegen 13.30 Uhr mit einem E-Scooter auf der Wellinghofer Amtsstraße unterwegs. Als er mit seinem Roller auf die Straße Holtbrügge abbog, stieß er dort mit dem Auto eines 57-Jährigen aus Bochum zusammen – offenbar hatte er dieses übersehen. Durch die Wucht des Aufpralles prallte er noch gegen das entgegenkommende Fahrzeug einer 59-jährigen Dortmunderin und blieb schwer verletzt am Boden liegen.

Ein Rettungswagen brachte den Dortmunder in ein Krankenhaus, in dem er stationär verblieb. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Straße Holtbrügge in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 3.100 Euro. Man kann nicht genug warnen: Augen auf, besonders umsichtig und vorausschauend fahren und vor allem Helm auf.

Ähnliche Artikel
E-Roller, was man über eScooter wissen muss
E-Roller: Die wichtigsten eScooter-Regeln im Überblick
Betrunken eScooter fahren: Führerschein weg!
Jung und verliebt: E-Roller zu zweit fahren
eScooter: Diese Verstöße sind der Polizei aufgefallen
Verkehrsverbände und ADAC warnen vor eScooter-Risiken
Kassenärztlicher Chef fordert eScooter-Verbot
eScooter: Falsch abgestellt, Risiko für blinde Menschen
Köln: eScooter-Unfall endete mit offenem Nasenbruch
USA: Schwere eScooter-Unfälle – Fallbeispiele
Berlin: Rote Ampel überfahren, schwerer eScooter-Unfall
Wiesbaden: eScooter-Fahrer bei Unfall schwer verletzt
eScooter: Unfallfolgen – Erfahrungen einer Betroffenen
Hannover: Betrunken per eScooter auf Jeep aufgefahren
Frankfurt: eScooter-Unfall mit Schwerverletzten (Sept. 2019)
Fahrerflucht in Flensburg: eScooter brettert in Bushäuschen
Frankreich: Tödlicher Unfall mit eScooter auf Autobahn
Betrunkener eScooter-Fahrer kollidiert mit Polizeiauto
eScooter: Jodelnd mit 1,47 Promille in die Verkehrskontrolle
eScooter-Unfall in Essen: Polizei suchte Verletzten


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter eScooter, Unfall abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.