Köln: "E-Scooter-Depot" rottet auf dem Grund des Rheins …

eScooterAuf dem Grund des Rheins im Bereich der Stadt Köln rotten wohl 500 E-Scooter vor sich hin, wie Taucher jetzt enthüllten. Der WDR hat hier über diesen Problem berichtet und zitiert Taucher mit der Aussage, dass der der Grund des Rheins in Köln mit Elektro-Tretrollern übersäht sei.


Anzeige

Bau-Taucher Markus Hambüchen erhielt eine Anfrage eines Verleihers für einen Kostenvoranschlag zur Bergung von 500 E-Scootern vom Grund des Rheins. Die Position der Fahrzeuge wird laut GPS-Daten im Bereich der Hohenzollernbrücke in der Kölner Innenstadt „im Rhein“ ausgewiesen. Die Fahrzeuge wurden von Randalierern in den Fluss geworfen.

Der Bau-Taucher berichtete, dass sie bei jeglichen Unterwasserarbeiten an Kaimauern erst einmal den Schrott, oft zig E-Scooter bergen müssen, bevor die eigentlichen Tätigkeiten in Angriff genommen werden können. Es lägen hunderte E-Scooter auf dem Grund des Rheins. Das Ganze entwickelt sich auch zum Umweltproblem, da die Akku-Ummantelungen undicht werden und Chemikalien aus den Akkus austreten.

Nur mal angemerkt: Der Rhein liefert das Trinkwasser für etwa 30 Millionen Menschen in Europa. Und die Verleiher von E-Scootern wollten die Fahrzeuge im Fluss liegen lassen, denn die Bergung kostet ja Geld. Der Berliner Anbieter Tier schrieb dem WDR, „dass es nur sehr selten vorkommt, dass einer unserer Scooter in den Rhein oder andere Gewässer geworfen wird und wir ihn eben nicht direkt bergen können“.

Ich glaube auch, dass frustrierte E-Scooter-Käufer ihrer Fahrzeuge überdrüssig geworden sind und diese vor Wut in den Rhein geworfen haben. Ok, der letzte Satz war ein Scherz. Der US-Verleiher Bird will jetzt so rasch wie möglich eine Fachfirma mit der Bergung im Rhein beauftragen. VOI und Bird haben Parkverbote am Rheinufer und auf den Brücken für ihre Leih-Elektro-Tretroller verhängt. Mehr Details gibt es bei WDR und bei SPON.

Ähnliche Artikel
E-Roller, was man über eScooter wissen muss
E-Roller: Die wichtigsten eScooter-Regeln im Überblick
Betrunken eScooter fahren: Führerschein weg!
Jung und verliebt: E-Roller zu zweit fahren
Nicht versicherte eScooter, ein Problem, sagt die Polizei
Ups: E-Scooter ohne Zulassung mit gefälschtem Kennzeichen – strafbar?
eScooter: Diese Verstöße sind der Polizei aufgefallen
eScooter: Kein Führerschein, keine Versicherung und Alkohol
Polizeikontrollen beim eScooter: Alkohol, Drogen und mehr
Frankreich und die eScooter-Plage
Tauchen in der Fulda: Fünf E-Scooter gefunden
eScooter verschwunden – wo Verleiher die Fahrzeuge finden
Ist es Voi egal, wie die eScooter geparkt werden?


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, eScooter abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.