eScooter-Reichweitentest – die Top 10

eScooterSpannende Frage, die die Käufer und Besitzer von Elektrotretrollern (eScooter) bewegt: Wie weit komme ich mit einer Akku-Ladung? Ein möglichst großes Akku ist dabei nicht immer der Königsweg, wenn der Hersteller beim Design nicht aufgepasst hat. So gibt es wohl eScooter, die trotz geringer Akku-Kapazität eine gute Reichweite aufweisen, während die Akku-Boliden bereits viel früher Schluss machen.


Anzeige

Eine der häufigsten Fragen in eScooter-Foren lautet "wie weit komme ich mit meinem eScooter". Dabei hängt die Reichweite von vielen Faktoren (Gewicht des Fahrers, Steigungen, Umgebungstemperaturen, Reifengröße etc.) ab. Aber die Hersteller der Elektrotretroller können ebenfalls dazu beitragen, dass das Fahrzeug leicht rollt und so eine größere Reichweite bekommt.

E-Tretroller zur Ausleihe
(eScooter, Symbolbild, Quelle: Pexels, Magda Ehlers, freie Nutzung)

Ich selbst führe keine Tests durch, bin aber bei den Kollegen von Techstage die Tage auf den Artikel Reichweiten-Test: Die Top-10-E-Scooter mit dem größten Akku gestoßen. Deren Erkenntnis: Die Reichweitenangaben der Hersteller sind nicht immer zutreffend. Im Artikel haben die Redakteure zehn Modelle einem Reichweitentest unterzogen, wobei ich das Problem sehe, dass darunter einige Modelle sind, die keine Zulassung für den deutschen Straßenverkehr besitzen. Diese Ergebnisse sind daher wertlos.

Sieger mit Straßenverkehrszulassung ist wohl der Egret Pro (Preis 1799 Euro), dahinter kommen Vmax VX2 GT und Vmax VX2 ST. Der Egret Ten V4, die Segway Ninebot G30D Max / G30D II Max, der Navee N65 und der Epowerfun EPF-1  sowie der Epowerfun EPF-1 Pro wurden ebenfalls getestet und bewertet. Details lest ihr im Reichweiten-Test: Die Top-10-E-Scooter mit dem größten Akku.

Ähnliche Artikel
E-Roller, was man über eScooter wissen muss
E-Roller: Die wichtigsten eScooter-Regeln im Überblick
eScooter Bremstest: IO Hawk Exit Cross und Metz Mover
ADAC-Test von eScootern: Teuer ist meist auch gut
Risiko eScooter – Stuntman testet die Fahrzeuge
Wie praxistauglich sind eScooter eigentlich?
Verkehrsverbände und ADAC warnen vor eScooter-Risiken
E-Tretroller-Vergleich
Stiftung Warentest: Aktuelle eScooter meist mangelhaft
Crash-Tests mit Dummys und Elektrotretrollern
Test: Die 10 besten E-Scooter 2021 ab 300 Euro
Aldi verkauft E-Scooter URBANICER für 699 Euro (28.04.2022)


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter eScooter abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.