Geil: 105. Geburtstag in der Achterbahn gefeiert

Das nenne ich mal eine Sause: Der Brite Jack Reynolds hat seinen 105. Geburtstag auf der Achterbahn „Twistosaurus" in der Nähe von York in Großbritannien gefeiert. Das ist ein Rekord. Aber auch sonst ist der Brite für Überraschungen gut. Mit 104 Jahren ließ er sich tätowieren und im vergangenen August ist er mit einem Doppeldecker-Flugzeug geflogen. Näheres findet sich bei heute.de, bei SWR3 oder bei Spiegel Online. Einfach verrückt, oder?


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.