Gerd Ruge, der legendäre ARD-Reporter verstorben

Gerd Ruge war (neben Dieter Kronzucker und Fritz Pleitgen) für mich viele Jahre das Gesicht (von TV-Sendungen wie Weltspiegel oder diverser Auslandsberichterstattungen) der Auslandsreporter der ARD. Nun ist Gerd Ruge letzten Freitag im Alter von 93 Jahren verstorben. Nachrufe finden sich bei tagesschau, Spiegel und nt-v. Auf Twitter finden sie ebenfalls viele Tweets zum Tod von Gerd Ruge.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Musik zum Sonntag: Paul Simon – Graceland

Plattenspieler mit LP, Word Record Store DayDiese Woche hatte der Sänger Paul Simon seinen 80. Geburtstag – ich hatte das im Beitrag Paul Simon ist 80 geworden angesprochen. Anlässlich dieses Jubiläums habe ich in der heutigen Musik zum Sonntag sein Stück Graceland mitgebracht. Der Folk/Rock Sänger ist aus dem Duo Simon & Garfunkel bekannt, verfolgte aber nachd er Trennung von Art Garfunkel seine eigene Karriere.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Die Arbeitswelt von morgen und die alternde Gesellschaft

Ich bin nicht so sicher, wie viele Leserinnen und Leser meines Blogs hier noch arbeiten. Aber ich findet diese Frage hoch spannend, da ich inzwischen zwar zur Generation der Unruheständler (junge Rentner) gehöre, aber noch ein wenig weiter als Blogger arbeiten möchte. Ich nehme also quasi die Entwicklung, dass die Leute gleitend in den Ruhestand gehen, vorweg.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Kurzvideo des Flugs von Captain Kirk an die Grenze des Weltraums

Am 13. Oktober 2021 ist der kanadische Schauspieler William Shuttner, alias Captain Kirk aus Raumschiff Enterprise, mit drei weiteren Personen mit einer Blue Origin Raumkapsel in 100 km Höhe in den Weltraum geflogen. Jetzt ist mit ein Kurzvideo mit Highlights des Fluges untergekommen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

New Horizons: Film vom Flug über die Oberfläche des Pluto-Monds Charon

Wie sieht es auf dem Mond Charon des Kleinplaneten Pluto aus, wenn eine Raumsonde über die Oberfläche fliegt? Die NASA hat aus den übermittelten Bildern der Raumsonde New Horizons einen animierten Film hergestellt und veröffentlicht.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

BGH stärkt Verbraucher bei der Zinsberechnung

Es gibt immer wieder Ärger bei langfristigen Sparverträgen, wo die Banken auf Grund der gefallenen Zinsen schon mal eine einseitige Anpassung der Zinsklausel vornehmen möchten. Der Bundesgerichtshof hat vorige Woche eine Grundsatzentscheidung diesbezüglich getroffen und festgestellt, dass die Sparkasse Leipzig die Verzinsung von langfristigen Sparverträgen nicht einseitig anpassen durfte. Die Sparkasse muss nun zu Gunsten ihrer Kunden und Kundinnen die Verzinsung nachberechnen. Das kann auch für Betroffene bei anderen Sparkassen sowie Volksbanken hohe Nachzahlungen bringen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Tipp | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Schauspieler Ludwig Haas (Dr. Dressler in Lindenstraße) verstorben

Der Schauspieler Ludwig Haas ist am 12. Oktober 2021 im Alter von 88 Jahren verstorben. Haas ist möglicherweise dem einen oder anderen Blog-Leser oder der einen oder anderen Blog-Leserin aus der TV-Serie Lindenstraße bekannt. Dort spielte Haas die Figur des im Rollstuhl sitzenden Dr. Dressler, und zwar von 1985 bis zum Dezember 2019. Auf web.de findet sich ein kurzer Nachruf.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Paul Simon ist 80 geworden

Der US-Musiker und Song-Schreiber Paul Simon kann heute seinen 80. Geburtstag feiern. Bekannt wurde Simon ab 1957 im Duo mit Art Garfunkel (Simon & Garfunkel). Der kommerzielle Durchbruch gelang dem Duo 1965 mit dem Lied The Sound of Silence – ich hatte das Duo im Beitrag Musik zum Sonntag: Simon & Garfunkel – The Boxer hier im Blog. Letztendlich hat Paul Simon alle Stücke für dieses Duo geschrieben. Nach der Trennung 1970 begann Simon eine erfolgreiche Solokarriere. Und heute wird der Junge 80 – Happy Birthday.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Captain Kirk vor dem Weltraumhopser (13.10.2021)

Vielleicht hätte man sich doch ein anderes Datum aussuchen sollen, abergläubisch darf keiner der vier Passagiere sein, die heute gegen 14:30 Uhr Deutscher Zeit mit der Blue Origin Rakete New Shephard zu einem Kurztrip in 100 km Höhe, zur Grenze des Weltraums, starten wollen. Mit dabei der 90 jährige Schauspieler William Shatner (Captain Kirk in Raumschiff Enterprise). Ergänzung: Der Kurzausflug hat geklappt, alle wohlbehalten zurück.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Bandwurminfektion als "Jungbrunnen" für Ameisen

AmeisenEs ist eine echt krasse Geschichte, der Forscher der Uni Mainz auf die Spur gekommen sind. Arbeiterinnen der Ameisenart Temnothorax nylanderi leben länger, wenn sie mit einem Parasiten (Bandwurm) infiziert sind, als die nicht infizierten Nestgenossinnen. Oder auf den Punkt gebracht: Die Lebenserwartung von Ameisen mit einer Bandwurminfektion ist wesentlich höher als von nicht parasitierten Nestgenossinnen und gleicht der von Königinnen. Das ist ja ein Ding.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

ESO fotografiert einige der größten Asteroiden des Sonnensystems

Astronomen der Europäischen Südsternwarte (ESO) in Chile haben das Very Large Telescope (VLT) genutzt, um 42 der größten Objekte im Asteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter zu fotografieren. Nie zuvor ist eine so große Gruppe von Asteroiden so scharf abgebildet worden. Die Beobachtungen zeigen ein breites Spektrum an eigenartigen Formen, von kugelförmig bis hin zu Hundeknochen, und helfen den Wissenschaftlern die Ursprünge der Asteroiden in unserem Sonnensystem zu ergründen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Boeing Starliner Raumkapsel: Testflug erst 2022

Es sieht nicht gut für die NASA und deren Starliner-Raumkapsel aus. Der zweite unbemannte Testflug zur internationalen Raumstation wird frühestens in der ersten Jahreshälfte 2022 stattfinden. In der Zwischenzeit hat die NASA schon mal Astronauten, die auf dem Starliner fliegen sollten, auf Missionen der SpaceX-Kapsel Crew Dragon umgebucht.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Lucy-Raumsonde startet am 16. Okt. 2021 zu den Jupiter-Trojanern

Wenn alles klappt, startet am 16. Oktober 2021 eine Raumfahrtmission, die es so noch nicht gegeben hat. Die Raumsonde Lucy wird auf einen Flug zu den sogenannten Trojanern des Planeten Jupiter gehen. Eine Mission, die mindestens 12 Jahren dauern kann.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Musik zum Sonntag: Barry Ryan – Eloise

Plattenspieler mit LP, Word Record Store DayAm 28. September 2021 ist der der britische Sänger Barry Ryan Twist im Alter von 73 Jahren verstorben (Sänger Barry Ryan verstorben). Sein Titel Eloise aus dem Jahr 1968 war sein größter Erfolg, und so manche Blog-Leserin und so mancher Blog-Leser dürfte noch die Hitparade mit seinen Auftritten erinnern. Hach, waren wir damals noch jung. Ich habe daher das Stück als Musik zum Sonntag mitgebracht.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Kranich-Zug gegen Süden (8.10.2021)

Kranich-Zug gegen Süden (8.10.2021)Bereits Mitte September meinte eine Bekannte, dass es Herbst geworden sei – und das Licht habe sich verändert. Da herrschte aber noch tageweise Spätsommer. Aber seit 14 Tagen gibt es schon Morgennebel – und auf den Streuobstwiesen ist die Apfelernte in vollem Gange. Bei einem Spaziergang am 8. Oktober 2021 war es dann offensichtlich, dass es Herbst wird.  Denn die Kraniche ziehen in Schwärmen gegen Süden.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

William Shatner, Captain Kirk, soll mit 90 Jahren mit ins All

Es ist bestätigt, Jeff Bezos, Amazon-Gründer und Besitzer der Raumfahrtfirma Blue Origin will am 12. Oktober 2021 eine zweite Mission mit der New Shephard-Rakete in 100 km Höhe an die Grenze des Weltraums wagen. Mit auf dem Flug soll der mittlerweile 90 jährige Schauspieler William Shatner sein. Shatner verkörperte die Figur des Raumschiff Enterprise-Kommandanten Captain Kirk.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Ist die Identität des Zodiac-Killers geklärt?

Ist eines der großen Rätsel der Kriminalgeschichte gelöst und die Identität eines Serienmörders in den USA, der unter dem Begriff Zodiac-Killer zwischen Dezember 1968 und Oktober 1969 in der San Francisco Bay Area fünf Menschen ermordete, geklärt. Zumindest sind einige pensionierte FBI-Mitarbeiter und US-Staatsanwälte davon überzeugt, während der Fall offiziell aber noch immer als "ungeklärt" gilt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Bärentierchen in 16 Millionen Jahre altem Bernstein gefunden

Es ist ein Fund, den man einmal in seinem Forscherleben machen dürfte. In einem Stück Bernstein, welches vor 16 Millionen Jahren aus einem Tropfen Baumharz entstanden ist, hat man ein Bärentierchen gefunden, welches gleich eine neue Art zugeordnet wurde.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Raumsonde BepiColombo flog am Merkur vorbei

Die Raumsonde BepiColombo ist am vergangenen Wochenende am sonnennächsten Planeten Merkur vorbeigeflogen. Dabei wurden auch Fotos des mit Kratern übersäten Planeten gemacht und zur Erde übertragen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Russische Filmteam zur Internationalen Raumstation (ISS) geflogen

Vor wenigen Stunden sind eine russische Schauspielerin und ein Regisseur mit einem russischen Kosmonauten in einem Sojus Raumschiff zur Internationalen Raumstation (ISS) geflogen und dort bereits angekommen. Das Ziel: Einen Film auf der Raumstation zu drehen, um Werbung für die russische Raumfahrt zu machen – und auch den Amerikanern mit deren Projekt zuvor zu kommen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar