Arztbriefe: Unverständlich und risikoreich

GesundheitDie Entlassungsberichte, allgemein als Arztbriefe bezeichnet, die Kliniken an Ärzte schreiben, sind häufig unstrukturiert, fehlerhaft und werden von den weiterbehandelnden Hausärzten als missverständlich erlebt. Und nun soll das alles noch in einer elektronischen Gesundheitsakte erfasst werden.


Anzeige

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

SpaceX: Unfall bei Test der Crew Dragon-Raumkapsel

Das ist wohl ziemlich schief gegangen. Die Raumfahrtfirma SpaceX hat am Wochenende Tests mit dem Rettungssystem seiner Crew Dragon-Raumkapsel durchgeführt. Dabei kam es zu einer ungeplanten Explosion.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit, Technik | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Vorsicht: Produkttests zum Betrug mit Bankkonten genutzt

Es gibt eine perfide Betrugsmasche, mit der Gauner gutgläubige Personen abzocken. Es wird mit den Daten der Opfer ein Bankkonto bei einer Online-Bank eröffnet, über das die Betrüger dann Waren bestellen. Dann haftet das Opfer möglicherweise für diesen Betrug.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Hannelore Elsner verstorben

Heute wurde bekannt, dass Hannelore Elsner bereits am 21. April 2019 im Alter von 76 Jahren verstorben ist. Hannelore Elsner war eine deutsche Schauspielerin, die in zahlreichen Filmen zu sehen war. “Immer die Mädchen” mit Hans-Joachim Kulenkampff war 1959 ihr erster Film. Von 1994 bis 2006 spielte sie in der ARD-Fernsehkrimiserie Die Kommissarin die Kriminalhauptkommissarin Lea Sommer. Eine Widmung der ‘Grande Dame der deutschen Schauspielkunst’ findet sich beispielsweise hier.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

TV-bedingte Demenz, gibt es das?

GesundheitGuck nicht so viel Fernsehen, das macht dumm, pflegte meine Oma immer zu uns Kindern zu sagen. Aber ist das was dran? Kann zu viel TV-Konsum dumm machen oder eine Demenz befördern? Eine Studie sagt ja.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Der Gameboy wird 30

Game BoyVor 30 Jahren, am 21. April 1989, kam der Gameboy in Japan auf den Markt. Die ‘Spielekonsole für die Hand’ trat kurz danach einen weltweiten Siegeszug durch die Kinderzimmer an. Auch meine Kinder hatten so ein Ding, auf denen auch die Familienmitglieder mal eine Runde Tetris oder Super Mario gespielt haben. Drüben im IT-Blog habe ich einen Kurzbeitrag zum Thema veröffentlicht. Wie schaut es bei Ihnen aus? Wir sind wohl eher nicht Generation-Gameboy? Aber gibt es Erinnerungen an das Teil?

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Anzeige

Vom Simbakubwa kutokaafrika gefressen

Es muss ein riesen Viech gewesen sein, welches vor Urzeiten durch die Savannen Afrikas streifte. So groß, dass es selbst Elefanten erlegen und fressen konnte.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Löwenzahn …

Wer kennt sich nicht, die goldgelb leuchtenden Blüten des Löwenzahns (übrigens auch Namensgeber für eine TV-Kindersendung mit Peter Lustig). Im Frühling sind ganze Wiesen mit Löwenzahnblüten bedeckt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Musik zum Sonntag: The Lords – Poor Boy

In der heutigen Musik zum (Oster-) Sonntag habe ich eine deutsche Beatgruppe mit englischem Namen mitgebracht: The Lords – und der Hammer-Titel ‘Poor Boy’ – das ist die Musik meiner Jugend – auch wenn ich die erst viel später als bei der Veröffentlichung kennen gelernt habe.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Jupiter-Monde: Wie sie wohl heißen mögen?

Vor wenigen Stunden ging ein Wettbewerb zu Ende, bei dem interessierte Menschen Vorschläge zur Benennung neu entdeckter Jupiter-Monde machen konnten. Hier eine kleine Geschichte rund um dieses Thema.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Frühling: Magnolienblüte

Seit ca. 2 Wochen ist bei uns so richtig Frühling und die Magnolien sind in vielen Gärten am blühen. Wir selbst haben nur einen ganz kleinen, weiß blühenden Magnolienstrauch im Vorgarten – der noch wachsen will.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Foto, Natur | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Brauchste einen Dino? T-Rex auf eBay angeboten

Es ist eine Auktion auf der Online-Plattform eBay, die momentan Schlagzeilen macht. Dort wird das Skelett eines Dinosauriers, genauer eines Tyrannosaurus Rex, kurz T-Rex, versteigert.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

E-Autos: Müssen Besitzer bald Bereitstellungsgebühr zahlen?

Momentan stehen ja alle Signale pro Elektromobilität – jeder soll sich möglichst ein E-Auto beim Neukauf anschaffen. Mal abgesehen von der Reichweitenproblematik und fehlenden Ladestationen unterwegs droht eine Gebührenfalle beim heimischen Elektroversorger.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

KAZbrella: Der Regenschirm neu erfunden

KAZbrella ist ein Stockschirm, wo jemand den Regenschirm neu erfunden hat. Statt von unten nach oben klappt das Teil von der Schirmspitze nach unten. Im aufgespannten Zustand ein vollwertiger Regenschirm, der beim Zuklappen seine Vorteile hat.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Rückruf französischer Weichkäse – Erkrankung droht

Aktuell werden verschiedene Sorten französischer Weichkäse der „Société Fromagère de la Brie“ in ganz Deutschland aus dem Handel zurückgezogen. Die französische Gesundheitsbehörde hat diesen großen Rückruf mehrerer französischer Käsesorten veröffentlicht.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen, Gesundheit | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Mikroben im All, ISS voller Keime

Auf der internationalen Raumstation tummeln sich nicht nur Astronauten und Astronautinnen sowie schon mal einige Pflanzen und Tiere für Experimente. Über die Jahre haben sich dort auch Mikroben und Pilze angesammelt – manche sind gar nicht mal so harmlos.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Technik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Stratolaunch: Erster Testflug des Riesenfliegers

Das größte Flugzeug der Welt, der Stratolaunch hat in der Nacht vom Freitag zum Samstag letzter Woche erfolgreich seinen ersten Testflug absolviert. Der Flug fand in der kalifornischen Mojave-Wüste statt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Die Geschichte der Mausefalle

In modernen Häusern sind sie eigentlich nur noch selten anzutreffen: Mäuse. Aber die Nager begleiten die Menschen seit Jahrtausenden – bereits in Kornspeichern im alten Ägypten waren Mäuse ein Problem. Daher heute noch ein kleiner Videotipp: der SWR-Beitrag zur Geschichte der Mausefalle.

Veröffentlicht unter Natur, Technik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Musik zum Sonntag: Herman’s Hermits – No Milk Today

Heute noch ein absoluter Klassiker aus den 60er Jahren des vorherigen Jahrhunderts. Die Gruppe Herman’s Hermits mit dem Lied von einem jungen Mann, dem schlicht die Milch ausgegangen ist. Haben die meisten meiner Blog-Leser/innen sicherlich schon mal gehört.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Erstes Foto eines Schwarzen Lochs

Es war eine Sensation – diese Woche präsentierten Astronomen vom European Southern Observatory (ESO) das erste Bild eines Schwarzen Lochs. Das ist eine wissenschaftliche Sensation, da man diese Objekte nicht abbilden – also auch nicht fotografieren kann.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Technik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar