Archiv der Kategorie: Wissenschaft

Die Neandertaler, Mathematik, der Zwirn und die Knoten

Es ist eine weitere wissenschaftliche Sensation, die Archäologen kürzlich in Südfrankreich nachgewiesen haben. Die Neandertaler kannten bereits so etwas wie Zwirn oder Schnüre, die aus Pflanzenfasern gedreht wurden. Ein zweiter Blick offenbart, dass die Neandertaler sogar Mathematik und do etwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Astronomen beobachten Geburt eines Planeten

Astronomen der ESO sind gerade auf ein junges Sonnensystem gestoßen, bei dem sich mit hoher Wahrscheinlichkeit die Geburt eines neuen Planeten beobachten lässt. Dass hat die ESO letzte Woche in einer Veröffentlichung bekannt gegeben.

Veröffentlicht unter Natur, Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Neue Super-Erde entdeckt

Astronomen bzw. Wissenschaftler haben einen Exoplaneten gefunden, der als ‘Super-Erde’ in die Liste von Planeten aus anderen Sonnensystemen eingehen wird. Sowohl die Größe des Planeten als auch der Abstand von seiner Sonne entsprechen irdischen Verhältnissen.

Veröffentlicht unter Natur, Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Versteinerte Fußabdrücke einer Gruppe Jäger und Sammler

Paläontologen können aus Knochenfunden so einiges über die Menschen der Frühzeit ablesen. Nun verraten Fußspuren, die eine Gruppe Jäger und Sammler zum Ende der letzten Eiszeit an einem Flussufer in Tansania/Afrika hinterlassen hat, einiges über deren Verhalten.

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Schwarzes Loch nur 1.000 Lichtjahre entfernt entdeckt

Astronomen ist der Nachweis eines schwarzen Lochs gelungen, welches nur 1.000 Lichtjahre von unserem Sonnensystem entfernt ist. Es ist das bisher am nächsten zur Sonne befindliche schwarze Loch, welches nachgewiesen wurde.

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Foto von Komet C/2020 F8 (SWAN)

Kleines Foto eines Kometen mit langem Schweif gefällig? Mit bloßem Auge wohl (noch) nicht gut sichtbar, hat jemand den Kometen am 28. April 2020 fotografiert. Mit etwas Glück könnte der Komet C/2020 F8 (SWAN) Ende Mai 2020 zu sehen sein. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Kosmischer Einschlag zerstört frühe Siedlungen

Vor rund 12.800 Jahren muss es einen gigantischen Kometeneinschlag auf der Erde gegeben haben, der zu extremen Hitzewellen führte. Dabei wurden auch menschliche Siedlungen zerstört. Das schließen Forscher zumindest aus einigen Funden.

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Neues von Exoplanet: Proxima b und WASP-76b

Die Astronomie hält mal wieder interessante Nachrichten für Leute, die sich für Exoplaneten interessieren, bereit. Der Planet Proxima b des benachbarten Sonnensystems Proxima Centauri ist wohl doch lebensfreundlich. Und mit WASP-76b wurde ein Exoplanet entdeckt, auf dem es Eisen regnet.

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Die Ur-Biene: Bienennester aus Zeiten der Dinosaurier

Bereits als die Dinosaurier die Erde bevölkerten, gab es Bienen, die Blüten besuchten und ihrer Nester in die Erde bauten. Heute befassen sich Paläontologen mit den versteinerten Bienennestern, die vor 100 Millionen Jahren angelegt wurden.

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Sex zwischen Menschen und Neandertalern vor 700.000 Jahren

Ich gestehe, es war wohl niemand vor 700.000 Jahren dabei, als moderne Menschen Sex mit Neandertalern und Denisova-Menschen hatten. Aber der Wissenschaft entgeht nichts – so was lässt sich nach so langer Zeit noch nachweisen.

Veröffentlicht unter Natur, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar