Archiv der Kategorie: Wissenschaft

SpaceX-Auftrag für NASA-Sondenmission zum Jupiter-Mond Europa

Die NASA hat gerade mit der amerikanischen Firma SpaceX einen Vertrag zum Start der Europa Clipper Mission zum Jupiter-Mond Europa abgeschlossen. Es soll im Jahr 2024 losgehen, SpaceX bekommt nur 178 Millionen Dollar für diesen Raketenstart.

Veröffentlicht unter Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Mars-Lander Insight: Erkenntnisse zum Mars-Inneren

Die Sonde Insight ist seit zwei Jahren auf dem Mars im Einsatz und hat dort Daten über das Innenleben des Planeten gesammelt. Jetzt haben die Wissenschaftler erste Informationen über den Aufbau des Mars-Inneren präsentiert.

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Mond-bildende Staubscheibe um Exo-Planeten nachgewiesen

Astronomen ist es erstmals gelungen, eine Staubscheibe um einen noch im Entstehen begriffenen Exo-Planeten nachzuweisen. Aus dieser Staubscheibe werden sich später Monde um diesen Planeten bilden. Für die Wissenschaft eine äußerst spannende Geschichte, da dies Antworten auf die Entstehung unserer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Neandertaler-Kinder und die Bleivergiftungen

Zähne von Neandertaler-Kindern, die vor 250.000 Jahren in Südfrankreich lebten, verraten auch heute noch einiges über deren Lebensweise. Es waren harte Winter und die Säuglinge wurden mit 2,5 Jahren abgestillt. Noch erstaunlicher war aber, dass die Kinder unter hoher Bleibelastung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Kann Mars-Rover Curiosity das Geheimnis der Methanausbrüche lüften?

Der NASA könnte mit ihrem alten Mars-Rover Curiosity möglicherweise eine Sensation gelingen. Das Fahrzeug bzw. Labor befindet sich nur wenige Kilometer von einem Punkt, an dem Methanausbrüche festgestellt wurden. Die Bestimmung dieses Orts ist erst aktuell mit neuen Auswertemethoden gelungen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Weltraumteleskop Hubble gerettet, es funktioniert wieder

Die NASA hat es geschafft und die ausgefallenen Computer des Weltraumteleskops Hubble so weit umschalten können, dass die Steuerung der Instrumente wieder funktioniert. Das Teleskop ist seit wenigen Stunden wieder online mit seinen Computer und jetzt werden die Instrumente hochgefahren.

Veröffentlicht unter Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Blitze und die Entstehung des Lebens auf der Erde

Wie entstand eigentlich das frühe Leben auf der Erde? Eine neue Studie von Forschern in Yale und der University of Leeds behauptet, Blitze, Milliarden über Milliarden, die über eine Milliarde Jahre hinweg auftraten, könnten die Funken des Lebens auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Kann das Weltraumteleskop Hubble gerettet werden?

Das Weltraumteleskop Hubble der NASA ist durch Computerprobleme ausgefallen. Seit Wochen versuchen die Techniker fieberhaft die Ursache herauszufinden, um das betagte Instrument wieder funktionsfähig zu machen. Jetzt gibt es neue Hoffnung, dass die Ursache gefunden wurde.

Veröffentlicht unter Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

230 Millionen Jahre alte Käfer in Dinosaurier-Kot

Es ist schon ein besonderer Fund: Da hinterlässt ein Dinosaurier vor 203 Millionen Jahren sein Geschäft auf dem Waldboden – der Kot versteinert, und im Jahr 2021 finden Wissenschaftler in dieser Hinterlassenschaft bisher unbekannte Käferarten.

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Anzeige

250 Millionen Jahre nach dem Urknall gab es bereits Sterne

Wann sind eigentlich die ersten Sterne nach Beginn des Universums (dem Urknall) entstanden? Eine neue Studie unter der Leitung von Forschern des UCL und der University of Cambridge sagt, dass sich die ersten Sterne 250 Millionen bis 350 Millionen Jahre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Video vom chinesischen Mars-Rover Zhurong

China ist ja im Mai 2021 die weiche Landung eines Rovers mit dem Namen Zhuron auf dem Mars gelungen – ich hatte im Blog-Beitrag China gelingt weiche Rover-Landung auf dem Mars darüber berichtet. Jetzt wurde ein Video der Landung und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Neuer Ansatz: Bandwurmmittel gegen Coronavirus-Erkrankung

Neben der Impfung gegen Infektionen mit dem SARS-CoV-2-Virus, Schutzmaßnahmen und ggf. Nasenspray als Schutz (siehe Artikelende), testen Forscher auch bekannte Medikamente und Wirkstoffe auf ihre Wirkung bei COVID-19-Erkrankten. Forschende des Deutschen Zentrums für Infektionsforschung (DZIF) an der Charité – Universitätsmedizin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Das Riesennashorn in China: 24 Tonnen und 7 Meter hoch

Riesennashörner sind längst ausgestorben, aber der Koloss, den Forscher bei Ausgrabungen im heutigen China entdeckt haben, ist nicht nur eine neue Art. Es war ein Gigant unter den Nashörnern, denn es brachte gut 24 Tonnen auf die Waage und war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Anzeige

Poröse Gesteinsbrocken von Asteroiden Ryugu Stoff für Proto-Planeten?

Durch eine Forschungssonde weiß man inzwischen, dass auf der Oberfläche des Asteroids Ryugu hochporöse Gesteinsbrocken herum liegen. Nun geht die Vermutung dahin, dass diese Gesteinsbrocken der Stoff sein könnten, aus dem die Planeten entstehen.

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Hubble humpelt, Weltraumteleskop gestört

Computerprobleme im Weltall – auch das gibt es. Gerade hat die US-Raumfahrtbehörde NASA mitgeteilt, dass sich die Computer des Weltraumteleskop Hubble wegen Speicherproblemen abgeschaltet haben. Alle astronomischen Aktivitäten sind momentan eingestellt. Ergänzung: Es sieht nicht gut aus.

Veröffentlicht unter Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

ESA-Astro­naut Mat­thi­as Mau­rer fliegt im Herbst 2021 zur ISS

Noch eine Information, die schon einige Tage bei mir auf Halde liegt. Der deutsche ESA-Astro­naut Mat­thi­as Mau­rer soll im Herbst 2021 zur internationalen Raumstation (ISS) fliegen und dort seinen ersten Weltraumaufenthalt absolvieren. Klappt alles nach Plan, wird Maurer der zwölfte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Hilfe, unsere Milchstraße eiert wie ein Kreisel, aber es nimmt ab

Die Milchstraße, unsere spiralförmige Heimat-Galaxie mit unserer Sonne weit außen in einem der Seitenarme, dreht sich nicht einfach so gemächlich um ihr Zentrum. Neue Messungen haben 2020 ergeben, dass die gesamte Galaxie wie ein Kreisel um den Schwerpunkt „eiert“ und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Die Steinzeit-Jäger und ihre Fernwaffen

Die Jäger der Alt-Steinzeit – also vor 300.000 Jahren – kannten bereits sehr effektive Fernwaffen (Speere, Holzlanzen und Wurfhölzer), mit denen sie auf die Jagd gingen. Das konnte jetzt aus Funden aus dem Braunkohle-Tagebau Schöningen im Landkreis Helmstedt nachgewiesen werden.

Veröffentlicht unter Wissenschaft | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Chinas Mars Rover Zhurong schickt erste Bilder

Von dem am Samstag erfolgreich auf dem Mars gelandeten chinesischen Rover Zhurong war die letzten Tage wenig zu hören. Es gab sogar Spekulationen, dass etwas mit der Mission schief gegangen sein könnte. Jetzt hat der Rover erste Bilder der Landestelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

China gelingt weiche Rover-Landung auf dem Mars

Das mit dem Mars-Orbiter Tianwen-1 seit Wochen in der Marsumlaufbahn mitfliegende Landemodul hat in den Morgenstunden des heutigen Samstags (so gegen 1:00 Uhr deutscher Zeit) eine weiche Landung auf dem Mars geschafft. Der Rover „Zhurong“ soll in den kommenden Wochen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar